Vom 18.-21. Mai öffnet die HIGH END, Europas Leitmesse für hochwertige Unterhaltungselektronik, in München erneut ihre Tore. Als weltweit führender Anbieter im Bereich hochwertiger Audio- und Heimkinoprodukte wird auch Denon als Aussteller vertreten sein.

m Fokus steht bei Denon in diesem Jahr das Thema Heimkino: Passend dazu können Besucher auf dem Denon Stand (Atrium 4.1/F111 und F112) erstmals in einem eigens geschaffenen Kinoraum die Vorzüge von 3D-Surround-Sound live erleben.

 

Im Fokus steht bei Denon in diesem Jahr das Thema Heimkino: Passend dazu können Besucher auf dem Denon Stand (Atrium 4.1/F111 und F112) erstmals in einem eigens geschaffenen Kinoraum die Vorzüge von 3D-Surround-Sound live erleben. Im Zentrum der aufwändigen Installation mit einem bis zu 7.2.6-Kanal-Setup steht dabei der Flaggschiff-Receiver AVR-X7200WA, gepaart mit den Vollverstärkern der 2500NE-Serie. Die anwesenden Gäste haben die Möglichkeit, durch die integrierte Unterstützung von Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D in echte 3D-Audio-Blockbuster-Unterhaltung einzutauchen. Zudem werden die ersten 2017er Modelle der renommierten AVR-X-Serie ihre Premiere auf der HIGH END feiern.

 

Für eine ebenfalls beeindruckende Klangkulisse sorgen die drei neuesten Modelle der HEOS Multiroom-Familie: der HEOS AVR, die HEOS Bar und der HEOS Subwoofer. Diese liefern hochwertigen TV-, Raum- und Heimkino-Sound, einfach und bequem nach dem Plug&Play-Prinzip – von 2.0 bis 5.1. In Kombination mit zwei entsprechenden HEOS 1 Lautsprechern erhält man Surround-Kanäle, bei denen noch nicht einmal Kabel zur Steckdose erforderlich sind. Denon zeigt damit wie flexibel, stylish und bedienerfreundlich Heimkino sein kann.

 

Egal ob für Sportler, Reisende oder HiFi-Fans unterwegs, entwickelt Denon seit mehr als 50 Jahren Kopfhörer mit Spitzentechnologie und feiert auf der HIGH END das Jubiläum mit dem AH-D7200: Der Over-Ear-Kopfhörer ist ein absolutes Referenz-Produkt für Audiophile, das diese Expertise bei der Entwicklung und Fertigung von Kopfhörern hörbar vereint.

 

www.denon.de

Quelle: Presse-Meldung Denon Mai 2017

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt