Vom 18.-21. Mai öffnet die HIGH END, Europas Leitmesse für Premium-Unterhaltungselektronik, in München erneut ihre Tore. Der renommierte HiFi-Hersteller Marantz nimmt mit seinem neuesten Line-Up teil.

Im Mittelpunkt am Marantz Stand (Atrium 4.1/F111 und F112) steht die neue 10er Referenz-Serie: der PM-10 Vollverstärker und der SA-10 SACD-Player

 

Im Mittelpunkt am Marantz Stand (Atrium 4.1/F111 und F112) steht die neue 10er Referenz-Serie: der PM-10 Vollverstärker und der SA-10 SACD-Player. Hierbei handelt es sich um Marantz bislang hochentwickeltste HiFi-Kombination, die das komplette Knowhow kombiniert, welches die Marantz Techniker seit mehr als 70 Jahren erlernt und entwickelt haben. Das Ergebnis: einzigartige Digital/Analog-Technologie mit einer bisher unerreichten Klangqualität – und der größte Fortschritt in digitalem Audio seit der CD.

 

Ein weiteres Highlight ist die MusicLink Serie von Marantz, bei der modernste Premium-Technik auf kompaktes, elegantes und klassisches Design trifft: Neben dem HD-AMP1 Vollverstärker und HD-DAC1 Kopfhörerverstärker ist auch das jüngste Mitglied, der HD-CD1 CD-Player, während der Messe im Ausstellungsbereich erlebbar.

 

Auch im Bereich Heimkino wartet Marantz mit Neuerungen auf: Die beliebte Slimline Serie mit Premium-AV-Receivern in platzsparenden Gehäusen, geht 2017 in die nächste Runde. Besucher des Marantz Standes dürfen auf der diesjährigen HIGH END eine exklusive Produktpremiere erwarten.

 

www.marantz.de

Quelle: Presse-Meldung Marantz Mai 2017

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt