lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die goldene Ära des Hi-Fi-Sounds lebt wieder auf. Die Zeit des schlechten Klangs vom Computer ist vorbei. Der Lautsprecher X300A mit KEFs einzigartigem Uni-Q-Treiber und zwei Verstärkern pro Einheit ist ein Aktivlautsprecher für Ihren PC, Mac, MP3-Player oder Smartphone in High-End Qualität. Genießen Sie exzellenten Klang von der digitalen Quelle bis zur Ausgabe.

Einfach anschließen, einschalten und genießen.

Kompakte Box – highendiger Klang: Mittels 96 kHz/24 Bit-Eingabe mit digitaler Lautsprechervernetzung erhält der X300A von der Quelle bis zur Ausgabe einen verlustfreien Klang bei

 

 

High Fidelity
Mit modernster Technologie, die normalerweise hochwertigen Einzelkomponenten vorbehalten ist, liefert der X300A ein außergewöhnliches Klangerlebnis an Ihrem Schreibtisch. Jeder Lautsprecher verfügt über zwei Class-AB Verstärker – einen für den Hochton, den anderen für die mittleren und tiefen Frequenzen. Die Netzteile in beiden Lautsprechern sind mit kräftigen Ringkerntransformatoren ausgestattet, die eine störungsfreie Stromversorgung sicherstellen.

 

Hochauflösender Klang
Genießen Sie Ihre Musik, Filme und Spiele genau so, wie von ihren Schöpfern gedacht. Mittels 96 kHz/24 Bit-Eingabe mit digitaler Lautsprechervernetzung erhält der X300A von der Quelle bis zur Ausgabe einen verlustfreien Klang bei. Um negative Einflüsse von Jitter zu vermeiden, der durch den Computer, das Smartphone oder den MP-Player erzeugt wird, verfügt der X300A über einen hochwertigen DA-Wandler. So erhalten Sie stets einen außergewöhnlich akkuraten Klang.

Um das Beste aus den Twin Class AB-Verstärkern herauszuholen, verfügt der X300A über die preisgekrönte Uni-Q-Technologie abgeleitet aus dem Flaggschiff-Lautsprecher Blade.

 

Außerordentlich einfach
Mit dem X300A braucht es keinen Experten, um Musik in audiophiler Qualität zu genießen. Die Lautsprecher werden einfach mittels USB-Verbindung direkt an den Computer (und aneinander) angeschlossen. Dann einfach mit der Stromversorgung verbinden und das Hi-Fi-Erlebnis kann beginnen. Der X300A verfügt zudem über einen Analogeingang, so dass ein Anschluss von Smartphone oder MP3-Player möglich ist. Mit den zwei EQ-Modi wird der Klang auf den Aufstellort (auf dem Schreibtisch oder freistehend) optimiert.

Ein Rechner, auf ihm gespeicherte Musik (z.B. in Apple lossless) und ein Pärchen X300A – Mehr braucht man tatsächlich nicht für highendigen Klang

 

www.kef-audio.de

KEF Newsletter vom 09.09.2012

 

 

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt