Nach zwei Jahren und zahlreichen Auszeichnungen für die renommierten BDP-93EU und BDP-95EU kündigt OPPO zwei neue Universal-Blu-Ray-Disc-Player an.

Der BDP-103EU und BDP-105EU sind Premium Universal Blu-ray Disc™ Player, die Blu-ray, Blu-ray 3D, DVD-Video, DVD-Audio, Super Audio CD (SACD), HDCD und CD-Formate wiedergeben. Darüber hinaus verfügen die Geräte über drei USB-Anschlüsse sowie kabelgebundene und kabellose Netzwerkwiedergabe für alle gängigen Video- und Audio-Formate wie AVCHD, MKV Video, hochauflösende WAV-und FLAC-Musik und digitale Fotos und die Player bieten ebenfalls Zugriff zu beliebten Videoportalen wie YouTube ®.

Klassisches Design und nochmals verbesserte Technik - das lässt Heimkino-Herzen höher schlagen

 

OPPO Produkte sind für ihre hervorragende Bildqualität bekannt, und BDP- 103EU und BDP-105EU setzen diese Tradition fort. Mit einer zweistufigen Videoverarbeitung mit einem eigenen Dual-Core-SoC und der neuesten Generation des Marvell Qdeo ® Video Prozessors, ermöglichen beide Player eine extrem hochwertige Wiedergabequalität. Features sind unter anderem das 4K Upscaling, 2D-zu-3D-Wandlung, 1080p24Hz Ausgabe, HDMI 1.4 mit Deep Colour, direkt schaltbare native bzw. „Source Direct“ Wiedergabe und ein umfangreicher Video-Equalizer. Die Player verfügen über zwei HDMI-Ausgänge von denen ein Ausgang für Video- und der andere für Audiosignale verwendet werden kann und auch der Anschluss an zwei Displays gleichzeitig ist möglich.

Auf der Audio-Seite unterstützten beide Geräte alle hochauflösenden Audio-Formate mit Bitstream-Ausgang und dem integrierten Dekoder für Dolby ® TrueHD und DTS-HD ® Master Audio ™. Für die SACDWiedergabe kann der Anwender je nach Präferenz und Geräte-Kompatibilität zwischen der nativen Ausgabe des DSD-Signals und umgewandeltem PCM über HDMI oder über die analogen Ausgänge wählen. Der BDP-103EU bietet einen konfigurierbaren 7.1 Analogausgang, der Stereo-, 5.1-Kanal- oder 7.1-Kanal-Ausgabe unterstützt. Im BDP-105EU kommen audiophile Komponenten wie zwei ESS Sabre32 Reference DACs, eine neu entwickelte lineare Stromversorgung mit Ringkerntrafo, dezidierte Stereo-Ausgänge mit sowohl Cinch- als auch XLR-Ausgängen und ein direkt mit dem DAC verbundener Kopfhörer-Verstärker zum Einsatz.

Schon seit längerer Zeit haben Kunden nach weiteren Möglichkeiten gefragt, die hervorragende Audio- und Videoverarbeitung der OPPO Player zu nutzen und daher gibt es in den neuen Geräten nun gleich zwei HDMIEingänge, jeweils an der Gerätefront und der Rückseite. Der vordere HDMI-Eingang dient auch gleichzeitig als Mobile High-Definition Link (MHL ®) . Benutzer können externe Geräte wie Set-Top-Boxen, Netzwerk-Streaming-Geräte und an der Front sogar Smartphones und Tablets anschließen und von der hervorragenden Bild- und Tonverarbeitung der OPPO-Geräte profitieren. Der BDP-105EU geht sogar noch einen Schritt weiter mit einem asynchronen USB D/A-Wandler der den USB Audio 2.0-Standard unterstützt, zusammen je einem koaxialen und optischen Digitaleingang. Dank des asynchronen Taktmodus des USB D/A-Wandlers es möglich bitperfektes Audio vom Computer auf den BDP-105EU zu streamen, ohne dass es Probleme mit Jitter gibt.

BDP-103EU und BDP-105EU sind für Bedienkomfort und Flexibilität bei der Installation konzipiert und neben der mitgelieferten hintergrundbeleuchteten Fernbedienung können die Player über IR In, RS-232 und Mobilgeräte-Apps gesteuert werden. Besitzer dieser Geräte werden die hohe Geschwindigkeit beim Hochfahren, Einlesen und Abspielen zu schätzen wissen und mit einer hochwertigen Aluminium-Front, einem dimmbaren Display und einem äußerst soliden Gesamtauftritt sind die OPPO Player auch in der Wertigkeit eine Bereicherung in Wohnzimmer, Heimkino oder Musikraum. Der UVP des BDP-103EU wird bei € 699,- liegen und es wird ein Verkaufsstart in Deutschland im Oktober angestrebt.

Die neuen Universalplayer BDP-103EU and BDP-105EU geben eine Vielzahl von hochauflösenden Video- und Audioquellen wieder und haben erstmals auch HDMI-Eingänge

 

Der Preis des BDP-105EU wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben und es ist derzeit geplant die ersten Geräte noch dieses Jahr auszuliefern. Die Geräte können ab Verkaufsstart bei autorisierten OPPO-Händlern erworben werden:

http://www.oppo-bluray.co.uk/where-to-buy/#germany

Quelle: Oppo Pressemitteilung vom 21.09.2012

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt