lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Videoload, die Online-Videothek der Deutschen Telekom, präsentiert sich ab sofort in einem neuen userfreundlicheren Design. Das neue Logo vermittelt eine aktive Dynamik, die sich im Layout der Website widerspiegelt. Dank der klar strukturierten Portaloberfläche erhalten die Kunden bereits beim Einstieg einen schnellen Überblick über das vielseitige VoD-Angebot von Videoload.

Bild 2

 

Mit einem neuen Look des Logos und der Online-Plattform startet Videoload in den Frühling. Das neue Design reflektiert den Anspruch auf Klarheit, Dynamik und moderne User Experience. Auf Videoload.de können die Kunden nun noch schneller eine größere Filmauswahl abrufen. Spannende neue Kategorien und Suchoptionen, wie „Oscar-Gewinner“, „Bestbewertete Filme“ und „Redaktionstipps“, verhelfen gezielt zur gewünschten Filmauswahl. Dank der neuen klaren Struktur können Filme direkt vorgemerkt und Trailer live in der Übersicht angeschaut werden.

„Wir sind beim Relaunch der Videoload Website gezielt auf die Wünsche unserer Kunden eingegangen und haben unter anderem die Übersichtlichkeit der Inhalte und den Nutzermehrwert auf der Plattform verbessert“, erklärt Norman Güstrau, Leiter Video. „Unsere Kunden können jetzt in dem breiten Angebot gewünschte Filme schneller finden und sich vielseitig bei der Filmauswahl inspirieren lassen.“

Ein weiteres neues Feature sind die integrierten Filmbewertungen vom Videoload-Partner Moviepilot.de. Persönliche Tipps und unabhängige Filmkritiken bieten Videoload-Kunden damit eine ideale Orientierungshilfe bei der Filmauswahl. Zum Start der neuen Website hält Videoload für seine Kunden ein besonderes Angebot bereit: Für den Zeitraum von 30 Tagen kann jeweils täglich ein aktueller Blockbuster als Kauftitel zu einem Preis von 7,99 EUR anstatt 13,99 EUR erworben werden. Videoload-Kunden können sich hierbei auf Film-Highlights wie Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht – Teil 2, Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger, Der Hobbit – eine unerwartete Reise oder 96 Hours – Taken 2 freuen.

Mit dem userfreundlichen und modernen Relaunch von Website und Logo bietet Videoload mehr Spaß bei der Filmauswahl und ein optimales Kinoerlebnis zuhause.

www.telekom.com

Quelle: Telekom Pressemitteilung vom 12.04.2013

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt