lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

BenQ, der Marktführer von DLP® Projektoren, stellt den MX520 aus der Reihe der Business-Projektoren vor. Der Neuzugang ist dank seiner 3000 ANSI Lumen Lichtstärke für den Einsatz in kleinen bis mittelgroßen Meetingräumen, die auch Tageslichteinfall haben, konzipiert. Mit den integrierten Funktionen Brilliant Color, 3D Color Management und Wandfarbkorrektur liefert der BenQ MX520 in jedem Umfeld eine brillante Projektion. Er ist ab sofort zum Preis von 449 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Der BenQ MX520 ist flexibel, mobil und bietet ein einmaliges Preis-/Leistungsverhältnis.

Der BenQ MX520 ist flexibel, mobil und bietet ein einmaliges Preis-/Leistungsverhältnis.

 

 

Lichtstark und energieeffizient
Der BenQ MX520 bietet eine XGA Auflösung von 1024 x 768 und ein Kontrastverhältnis von 13.000:1. Seine kompakten Abmessungen von nur 287 x 114 x 232 mm und sein geringes Gewicht von nur 2,3 kg machen den MX520 zu einem flexiblen Begleiter für unterwegs. Dabei lernen Außendienstler und Referenten den Vorteil der Schnellkühl-Funktion zu schätzen. Sie reduziert die Abkühlzeit um bis zu 60% und erlaubt den Transport schon kurz nach der Nutzung. Bei dem BenQ MX520 gehen Lichtstärke und Energieeffizienz Hand in Hand. Mit der  verbrauchsarmen SmartEco®-Technologie erzeugt die Lampe nur so viel Licht, wie wirklich nötig ist und passt sich stets eigenständig den Projektionsinhalten an. Werden zum Beispiel Inhalte mit vielen dunklen Elementen projiziert, dimmt die Lampe entsprechend ohne optischen Helligkeitsverlust für den Betrachter. Durch SmartEco® verlängert sich die Lebensdauer der Lampe um bis zu 50% und das bei voller Lichtstärke. Die Folgekosten für Ersatzlampen reduzieren sich so erheblich. Im Standby-Modus verbraucht der Projektor weniger als 0,5 Watt Strom. Damit erfüllt er schon heute die neuesten EU-Normen.

 

 

Erweiterte Garantieleistung
Der BenQ MX520 verfügt über verbesserte Garantieleistungen. Der Garantiezeitraum bleibt unverändert drei Jahre. Neu ist der kostenlose Abholservice, der während des gesamten Garantiezeitraums greift. Sollte in dieser Zeit ein Defekt am Gerät auftreten, wird es zeitnah durch einen von BenQ beauftragten Paket-Dienst vor Ort abgeholt, im BenQ Service-Center wieder in Stand gesetzt und anschließend frei Haus zurück an den Kunden geliefert.

 

www.benq.de

Quelle: Benq Pressemeldung vom 17. September 2013

 

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt