lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Ganz gleich, ob Trip über die Deutsche Hochalpenstraße, Erklimmen des Großen St. Bernhard, Fahrt über die Golden Gate Bridge oder Tour durch die Rocky Mountains – mit der brandneuen Audiovox Dashcam DVR 300 HD-GPS kann man jede landschaftlich oder fahrtechnisch begeisternde Auto-Tour auf eine Micro-SD-Karte mit bis zu 32 GB Kapazität in Full HD (1080p/30 Frames per Second) bannen.

Installation einfach gemacht. Einfach den Saugnapf an der Frontscheibe befestigen und los geht's.

Installation einfach gemacht. Einfach den Saugnapf an der Frontscheibe befestigen und los geht’s.

 

 

Auch der Sicherheitsaspekt ist nicht zu verachten, ein Unfallhergang kann dank des uneingeschränkten Sichtfeldes sehr gut nachvollzogen werden. Die kompakte, leistungsstarke Kamera lässt sich mit Hilfe eines Saugnapfes sicher an der Frontscheibe des Autos anbringen. Ein 140-Grad-Weitwinkelobjektiv ermöglicht dabei hochauflösende Aufnahmen. Während laufender Videoaufnahme sind darüber hinaus Einzelfotos möglich. Volle Kontrolle ist zudem durch den 2,7 Zoll messenden Monitor auf der Kamerarückseite gegeben.

Kompakte Abmessungen, Full HD mit 1080p und 30 Frames per Second – die nächste Autofahrt kann kommen.

Kompakte Abmessungen, Full HD mit 1080p und 30 Frames per Second – die nächste Autofahrt kann kommen.

 

 

Ein kräftiger Akku ist integriert, und ein zuverlässig funktionierendes Auto-On/Auto-Off über ein USB-Kabel am Zigarettenanzünder sorgt zusammen mit der leicht verständlichen Menüführung für höchsten Komfort. Der einstellbare G-Sensor realisiert eine automatische Aufzeichnung beziehungsweise Datensicherung im Falle eines Unfalls. Die Dashcam DVR 300 HD-GPS besitzt auch eine integrierte GPS-Funktion, damit die exakt die zurückgelegte Fahrstrecke nachvollzogen werden kann – wichtig, wenn es beispielsweise um die Rekonstruktion eines Unfalls geht. Die Daten werden auf der MicroSD-Karte abgelegt. Um sie Auslesen und verwerten zu können, stellt Audiovox auf der Website eine kostenlose Software zur Verfügung. Die für die Nutzung des GPS-Features notwendige externe GPS-Antenne wird Audiovox in seinem reichhaltigen Zubehörsortiment optional anbieten.

 

www.audiovox.de 

Quelle: Audiovox Pressemitteilung vom 11. März 2014

 

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt