English (Google Translate)

Mit der Stereomaster-Serie stellte Lyravox Ende 2014 das weltweit erste High-End-Audiosystem im Unicabinet-Format vor. Nun legt die Hamburger HiFi-Manufaktur nach und bringt mit dem “großen”, zwei Meter breiten Stereomaster 200 eine Kampfansage auch an schwergewichtige Zweikanal-Setups. Nicht weniger als vier integrierte, direkt angetriebene Subwoofer in einer Kombination aus Compound- und impulskompensierter Bauweise lassen bei Bedarf die Wände des Hörraums erzittern – nicht jedoch den Stereomaster, der auch bei Konzertpegeln nahezu komplett schwingungsfrei bleibt. Seine Musik bezieht der Lyravox Stereomaster 200 aus allen digitalen Streaming-Quellen wie High-Res Heimnetzwerk-Audio, ausgewählten Online-Diensten sowie dem Webradio. Hinzu kommt ein integriertes, erlesenes Laufwerk für Audio-CDs und die Möglichkeit, externe Quellen kabellos wie kabelgebunden mit dem Audiosystem zu verbinden.

Aufgrund der handwerklichen Einzelfertigung sind Sonderwünschen bezüglich Gehäusefinish und Metallauswahl bei Lyravox keine Grenzen gesetzt.

Aufgrund der handwerklichen Einzelfertigung sind Sonderwünschen bezüglich Gehäusefinish und Metallauswahl bei Lyravox keine Grenzen gesetzt.

 

 

Die opulent handgefertigten Einkomponentensysteme aus der Stereomaster-Linie von Lyravox zielen darauf ab, ausgewachsene High End-Systeme aus Einzelbausteinen überflüssig zu machen. Sie sind bestückt mit feinster Audiotechnik und machen sich den Vorteil zunutze, dass in einem vollintegrierten System viele klanglichen Flaschenhälse entfallen, während alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt werden können. Ihr eigentliches Geheimnis liegt jedoch darin, dass sie als wandhängende Systeme definierten akustischen Bedingungen unterliegen. Diese nutzen die Stereomaster für eine völlig neuartige Form der Stereoprojektion, mithilfe derer sie das Musikereignis dreidimensional und mit livehaftiger Dynamik in den Raum stellen.

Funktionsseitig beherrschen die Stereomaster sämtliche Streaming-Disziplinen und sind dennoch per Funkfernbedienung oder Tablet intuitiv zu bedienen. High-End Audio und zeitgemäßer Lifestyle wurden auf diese Weise erstmals konsequent vereint. Wie das kleinere Modell auch streamt der Stereomaster 200 die Musik direkt von CD, USB und externen Quellgeräten, von Quellen im Heimnetzwerk, aus dem Internet oder via Bluetooth (aptX®), außerdem ist er Multiroomfähig. Er verarbeitet Audiodaten bis zur höchsten Studioauflösung (24/192) in allen gängigen Formaten. Funktionsupdates können online über Firmwareupdates bereitgestellt werden und machen die Geräte zukunftssicher.

Einen direkten Eindruck vom Lyravox Stereomaster 200 (UVP 23.800 Euro) können sich Pressevertreter, Fachbesucher und Interessenten auf der High End in München (14. – 17. Mai 2015) verschaffen. Lyravox präsentiert dort in Halle 3, Stand J12 neben dem Stereomaster weitere Produkte aus seinem exklusiven Portfolio.

 

 

www.lyravox.de

Quelle: Lyravox-Pressemeldung vom 22. April 2015

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt