English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Schwaiger startet zur IFA ein komplett neues Kopfhörerprogramm, das mit neuen Leistungsmerkmalen und einem veränderten Äußeren der verschiedenen Typen die bisherigen Serien ersetzt und sowohl Bügel- als auch In-Ear-Ausführungen bietet. Alle Kopfhörer werden in verschiedenen Farbvarianten angeboten.

Das integrierte Kabelmikrofon ermöglicht das Telefonieren über den Kopfhörer in Verbindung mit einem angeschlossenen Smartphone.

Das integrierte Kabelmikrofon ermöglicht das Telefonieren über den Kopfhörer in Verbindung mit einem angeschlossenen Smartphone.

Wer eine drahtgebundene Ausführung braucht, wählt ein Produkt aus der Serie KH510. Dieser bequeme Kopfhörer eignet sich für alle Geräte mit 3,5 mm Klinkenanschluss. Das integrierte Kabelmikrofon ermöglicht das Telefonieren über den Kopfhörer in Verbindung mit einem angeschlossenen Smartphone. Weitere Besonderheiten sind das abnehmbare Klinkenkabel und der spezielle Flachkabelaufbau, der ein Verknoten minimiert.

Bei beiden Modellen setzt Schwaiger für einen optimalen Tragekomfort über einen längeren Zeitraum dank der Ohrpolster aus Echtleder.

Bei beiden Modellen setzt Schwaiger für einen optimalen Tragekomfort über einen längeren Zeitraum dank der Ohrpolster aus Echtleder.

Sollen bluetooth-fähige Geräte mit Kopfhörern verbunden werden, sind bei den Bügelkopfhörern die Typen KH210BT und KH610BT die idealen Produkte. Beide Geräte arbeiten mit einem integrierten NFC Chip, der eine besonders schnelle Verbindung mit dem Smartphone oder Tablet ermöglicht. Weitere Features sind die aktuelle, abwärtskompatible Bluetooth Version 4.0 + EDR sowie eine ausdauernde Akku Laufzeit. Die Kopfhörer sind mit einem Mikrofon ausgerüstet, so dass sie sich auch als vollwertiges Headset nutzen lassen. Steht kein anzuschließendes Bluetooth-Gerät zur Verfügung lassen sie sich auch kabelgebunden einsetzen.
Bei beiden Modellen setzt Schwaiger für einen optimalen Tragekomfort über einen längeren Zeitraum dank der Ohrpolster aus Echtleder.

Für einen optimalen Tragekomfort sorgen Silikonpolster in verschiedenen Größen.

Für einen optimalen Tragekomfort sorgen Silikonpolster in verschiedenen Größen.

Die In-Ear Kopfhörerserie von Schwaiger trägt die Typenbezeichnung KH410. Sie eignet sich für Verbindungen mit allen gängigen Geräten mit 3,5 mm Klinkenanschluss. Für einen optimalen Tragekomfort sorgen Silikonpolster in verschiedenen Größen. Weitere Highlights dieses Modells sind das edle Design in Verbindung mit einem robusten Metallgehäuse sowie ebenfalls einem integrierten Kabelmikrofon.

www.schwaiger.de

Quelle: Presse-Meldung Schwaiger Dezember 2015

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt