English (Google Translate)

Seit nunmehr 80 Jahren verbindet man die Abbey Road Studios weltweit mit erfolgreicher Musikproduktion. In den Abbey Road Institutes profitieren angehende Produzenten und Toningenieure von dieser langjährigen Erfahrung. Am 25. Februar 2016 fand im Abbey Road Institute Berlin die offizielle Eröffnungsparty statt. Damit der gute Klang auch außerhalb der hochmodernen Lehrstudios nicht zu kurz kommt, wurden die Aufenthaltsräume in Berlin mit Lautsprechern von Teufel und Raumfeld ausgestattet.

Damit der gute Klang auch außerhalb der hochmodernen Lehrstudios nicht zu kurz kommt, wurden die Aufenthaltsräume in Berlin mit Lautsprechern von Teufel und Raumfeld ausgestattet.

Damit der gute Klang auch außerhalb der hochmodernen Lehrstudios nicht zu kurz kommt, wurden die Aufenthaltsräume in Berlin mit Lautsprechern von Teufel und Raumfeld ausgestattet.

Am 7. März 2016 starteten im Abbey Road Institute Berlin zwölfmonatige Kurse mit jeweils maximal 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die in einem 
Lehrgang Music Production and Sound Engineering in der wegweisenden Aufnahme-technik der Studios unterrichtet werden. „Wir sind vom Konzept des Abbey Road Institutes überzeugt und freuen uns sehr, dass ab sofort auch 
ambitionierte junge Menschen in Berlin vom unermesslichen Erfahrungsschatz der Abbey Road Studios profitieren“, erläutert Sebastian Drawert, General Marketing Manager bei Lautsprecher Teufel. Für die neuen Räumlichkeiten in Berlin stellen die Marken Teufel und Raumfeld High-End-Standboxen Definion 3, kompakte All-in-One Streaminglautsprecher Raumfeld One M und den brandneuen Raumfeld Soundbar zur Verfügung. Institutsleiter Silvan Jongerius dankt Teufel und Raumfeld für das bereitgestellte Equipment: „Es freut uns, unseren Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern auch außerhalb der Tonstudios einen ordentlichen Sound bieten zu können.“

www.teufel.de

Quelle: Presse-Meldung Teufel vom 15.03.2016

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt