lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Elgato hat heute bekanntgegeben, dass Elgato Thunderbolt 3 Dock ab 6. Juni für 299,95 Euro im Handel erhältlich sein wird. Elgato Thunderbolt 3 Dock ermöglicht es, eine Vielzahl von Geräten gleichzeitig mit einem MacBook Pro oder Windows-Laptop zu verbinden.

Elgato Thunderbolt 3 Dock ab 6. Juni verfügbar.

Ein einziges Kabel lädt den Computer und steuert gleichzeitig zwei 4K-Bildschirme an. Zudem bietet das Dock Netzwerk-Zugriff per Ethernet, verbindet Peripheriegeräte per USB 3.0 und liefert nahezu unerschöpfliche Erweiterungsmöglichkeiten.

Elgato Thunderbolt 3 Dock – ein Kabel, keine Kompromisse:
• 2x Thunderbolt 3 via USB-C
• 1x DisplayPort
• 1x Gigabit Ethernet
• 3x USB 3.0
• 1x 3,5 mm Kopfhörerausgang & 1x 3,5 mm Mikrofoneingang

Zukunftsweisende Thunderbolt 3-Technologie elegant & clever in einem Dock – zuerst bei Elgato.

Mit einer Leistung von bis zu 85 Watt lädt das Elgato Thunderbolt 3 Dock das MacBook Pro über das gleiche Kabel auf, das die Datenverbindung zwischen Dock und Computer herstellt, versorgt USB-C-Zubehör mit bis zu 15W und liefert über die drei USB-Anschlüsse auch iPhone und iPad ausreichend Ladestrom. Über die Gigabit-Ethernet-Schnittstelle bindet das Dock den Computer maximal schnell ans Netzwerk an und ein verstärkter Audioausgang sowie ein separater Mikrofoneingang sorgen zeitgleich für besten Klang.

Elgato Thunderbolt 3 Dock wird ab 6. Juni für 299,95 Euro auf www.elgato.com und über Amazon erhältlich sein.

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt