English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

WERBUNG | An der roten Ampel bleiben wir stehen, im Auto schnallen wir uns an – aber im Internet neigen viele User dazu, etwas leichtsinnig auf die vielfältigen Angebote einzugehen. So kann es schon mal vorkommen, dass man auf eine nicht ganz seriöse Website reinfällt – Stichwort „Online-Abzocke“.

Solche schwarzen Schafe unter den Web-Anbietern gibt es in allen möglichen Bereichen, leider auch bei den Online Casinos, die sich bei den „Hobbyzockern“ in unserem Land einer immer größer werdenden Beliebtheit erfreuen. Bevor man sich mit dem Internet im Allgemeinen und mit den reizvollen Glücksspielen im WWW im Speziellen beschäftigt, sollte man die Seiten, auf denen man sich austoben möchte, gründlich prüfen! Häufig werden Spieler mit fadenscheinigen Bonusprogramme und utopischen Versprechungen ins virtuelle Casino gelockt. In anderen Fällen sind die Auszahlungsmodalitäten sehr intransparent und wirken wenig vertrauenserweckend. Nicht leicht, sich da zurechtzufinden …

Um unter die Haut gehenden Nervenkitzel zu erleben oder satte Gewinne abzuräumen, muss man nicht zwingend ins Casino gehen. Das Ganze funktioniert auch online.

Unser Tipp: Genau lesen und Erfahrungsberichte berücksichtigen!
Man sollte sich also unbedingt die Zeit nehmen, die „Spielregeln“ und Informationen auf den entsprechenden Seiten zu checken. Auch Hinweise auf positive Erfahrungsberichte anderer Spieler oder unabhängige Testberichte sind hilfreiche Indizien darauf, ob man es mit einem seriösen Anbieter zu tun hat. Das kann, wie beispielsweise hier, schon mal eine ganze Menge Text sein. Das Zeitinvest lohnt aber, erhält man doch einige wichtige Hinweise über die Vertrauenswürdigkeit von Online-Casinos: Beispielsweise wird bzgl. Grand Mondial mehrfach und ganz deutlich über Zahlungsmodalitäten und die damit verbundene Auszahlung von suggerierten Gratis-Spielen erwähnt. Keine verworrenen Aussagen zu Boni, die niemand versteht. Zudem unterstützen Verweise auf Erfahrungsberichte anderer Spieler und auf regelmäßige Kontrollen der Auszahlungsquoten durch unabhängige Stellen die Vertrauensbildung beim neuen User. Auch wenn, wie hier, Hinweise darauf gegeben werden, dass beispielsweise eine Spielvariante (in diesem Fall das Live-Casino) noch nicht zur Verfügung steht, steigert das die Glaubwürdigkeit, denn niemand, der etwas zu verbergen hat, erwähnt freiwillig einen negativen Aspekt. Hat man sich nun mit diesen Aussagen und Argumenten beschäftigt, kann man relativ beruhigt und ohne großes Misstrauen seinem neuen Hobby nachgehen und mit etwas Glück vielleicht schon bald den einen oder anderen Gewinn einfahren.

Fazit
Mit ein wenig zeitlichem Aufwand und sorgfältigem Lesen kann man sie also finden, die seriösen Online Casinos. Solche, die dann durchaus zu einem spannenden und zuverlässigen Zeitvertreib werden können – sei es vom heimischen Computer aus, unterwegs übers Smartphone oder aber wenn man im Urlaub mal via Tablet einen Fuß ins virtuelle Casino setzt. Eines sollte man aber immer im Hinterkopf haben: Beim Thema Glücksspiel sollte das „Spiel“ im Vordergrund stehen und nicht das Streben nach dem dicksten Jackpot. Vielleicht springt der eine oder andere Gewinn ja zufällig beim Spielen heraus – wir wünschen auf jeden Fall viel Glück und vor allem viel Spaß beim Zocken!

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt