Analoge Audio- und Videoquellen bequem digitalisieren: Die verborgenen Video-Schätze lassen sich ohne Computer und Software ins digitale Zeitalter retten! Erstaunlich einfach: Einfach den Video-Grabber von auvisio an den VHS-Recorder etc. anschließen, die  Aufnahme-Taste drücken und schon speichert der Grabber Bild- und Tonsignale auf der SD-Karte.

VHS-Kassetten & Co. bequem digitalisieren – ohne Computer und Software

 

Die Lieblingsvideos auf DVD: Bandsalat und lästiges Zurückspulen gehören in die Vergangenheit!  Die gesicherten Videos werden von der SD-Karte bequem auf den Computer übertragen. Tipp: Videos einfach auf DVD brennen. So genießt man tolle Erinnerungen im digitalen Heimkino.

 

•     Stand-Alone-Video-Grabber VG-600.sa zum Digitalisieren ohne PC
•     Geeignet für alle Wiedergabe-Geräte mit Composite-Video-Ausgang (Cinch)
•     Digitalisiert Audio- und Videosignale von analogen Quellen wie VHS u.v.m.
•     Völlig autark: kein Computer oder Software notwendig
•     Speichert direkt auf microSD(HC)-Karte
•     Aufnahmeformat: AVI
•     Video-Auflösung: VGA (640 x 480)
•     Einfache Bedienung: Aufnahme mit nur einem Knopfdruck
•     2 Status-LEDs für Betriebsanzeige und Aufnahmekontrolle
•     3,5-mm-Klinken-Anschluss für AV-Kabel, Kabellänge: 85 cm
•     Steckplatz für microSD(HC)-Karte bis 32 GB (mindestens Class 10 / FAT32-formatiert, bitte dazu bestellen)
•     Stromversorgung: USB (5 Volt / 500 mAh)
•     USB-Kabellänge: 100 cm
•     Maße: 85 x 44 x 9 mm, Gewicht (ohne Zubehör): 35 g
•     Video-Grabber inklusive AV-Kabel Composite Video (3x Cinch) auf 3,5-mm-Klinke, USB-Ladekabel, USB-Netzteil und deutscher Anleitung

 

Preis: 56,90 EUR statt empfohlenem Herstellerpreis von 99,90 EUR
Bestell-Nr. PX-2301-625

 

www.pearl.de

Quelle: Presse-Meldung Pearl November 2017

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt