English (Google Translate)

Gespielt wird immer und überall. Ein Wochenendausflug ins Casino ist dabei nicht immer die erste Wahl. Viel mehr neigt der moderne „Zocker“ zum Online-Gaming – ist diese Spielwiese doch mit deutlich weniger Aufwand verbunden. Aber wie sicher und seriös ist das Spielen im Netz? Diese Frage möchten wir hier einmal beleuchten.

Um unter die Haut gehenden Nervenkitzel zu erleben oder satte Gewinne abzuräumen, muss man nicht zwingend ins Casino gehen. Das Ganze funktioniert auch online.

Um unter die Haut gehenden Nervenkitzel zu erleben oder satte Gewinne abzuräumen, muss man nicht zwingend ins Casino gehen. Das Ganze funktioniert auch online.

Der Trend Online-Gaming

Seit jeher begeistert sich die Menschheit für (Glücks)spiele. Der Nervenkitzel, der mit dem unvorhersehbaren Zufall und dem Risiko einhergeht, reizt viele von uns zu mehr oder weniger regelmäßigen Besuchen in Casinos oder Spielhallen. Und selbstverständlich ist mittlerweile auch das Netz voll von entsprechenden Angeboten für bequeme „Heimzocker“ oder diejenigen, die sich unterwegs mit dem Smartphone spielerisch die Zeit vertreiben möchten. Allerdings ist es nicht ganz einfach, sich im Überangebot der Online-Casinos zurechtzufinden. Viele Portale locken mit teilweise großen Bonus-Guthaben für Neukunden. Wie gezockt wird, wissen sie meisten. Stellt sich nur die Frage, wie funktionieren Ein- und Auszahlung? Die Antwort: Über verschiedene Wege. Beispielsweise via Banküberweisung, per Kreditkarte, onlinecasino paypal oder Skrill, um nur einige zu nennen. Während die Bandüberweiseung mit zusätzlichen Kosten verbunden sein kann, fallen für die anderen genannten Zahlungsmethoden keine zusätzlichen Gebühren an. Die Einzahlung unterscheidet sich als nicht vom bekannten Ablauf.
Kommen wir zur Auszahlung: Hier gibt es die unterschiedlichesten Vorgehensweisen, deshalb sollte man sich frühzeitig darüber informieren. Manchmal ist es kompliziert, in der Regel funktioniert die Auszahlung aber über den gleichen Weg wie die Einzahlung.
Worauf man sonst noch achten sollte: Auf die Sprache. Idealerweise suchen Sie sich einen Platz an dem auch Deutsch gesprochen wird. Bietet der Betreiber Ihrer Wahl das nicht an, sollten Sie einen Online-Übersetzer konsultieren, bevor es losgeht. Das kann beispielsweise der Google Translator sein. Aber Vorsicht: Auch wenn die Übersetzungsprogramme deutlich besser geworden sind, sind sie noch lange nicht perfekt.

Die Mobile-App lässt sich kostenlos aus dem entsprechenden App-Store laden.

Die Mobile-App lässt sich kostenlos aus dem entsprechenden App-Store laden.

Mit Sicherheit ein guter Service!

Dass der Kunde es hierbei nicht nur mit einem unseriösen Lockangebot zu tun hat, zeigt ein Blick auf die Serviceangebote und Sicherheitsversprechen des Online-Casinos. In unserem Beispiel bietet sich dem Nutzer die Möglichkeit, kostenlos und ohne Verpflichtung die Spiele zu testen – ein erstes Anzeichen für Seriosität. Zudem sorgt ein verschlüsseltes System für die größtmögliche Sicherheit und schnelle und sichere Zahlungsoptionen gewährleisten Flexibilität und spontanen Spielspaß. In unseren Augen ein ganz wichtiges Anzeichen für einen Anbieter, mit dem man beruhigt zocken kann, ist ein funktionierender Kundenservice. Und dieser ist bei SuperGaminator hervorragend ausgebaut: Sieben Tage die Woche beraten kompetente Ansprechpartner die Spieler zu Themen wie Spielregeln oder Zahlungsmethoden telefonisch von 8 bis 22 Uhr – sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch! Stimmen dann noch die weiteren Rahmenbedingungen – in unserem Fall beispielsweise mit einer bis zu 30 % höheren Auszahlungsquote als in einer Spielhalle und der SuperGaminator Mobile-App (für iOS- und Android-Endgeräte) für die bequeme Nutzung unterwegs – kann man sich ganz beruhigt ins Vergnügen stürzen und sein Glück spielerisch herausfordern. Und das, ohne hinterher schlechte Erfahrungen mit schwarzen Schafen zu sammeln.

Online-Gaming auf die seriöse Art – kein Problem!

Nach wie vor wird im Internet viel gefaked und abgezockt. Dagegen wird man auch so schnell nichts tun können, denn schließlich ist die Offenheit des Netzes Fluch und Segen zugleich. Wir hoffen allerdings, dass wir gerade den interessierten zukünftigen Spielern unter Ihnen mit unseren Hinweisen in diesem Artikel ein paar wichtige Anhaltspunkte aufzeigen konnten. Wenn Sie sich also nicht blenden lassen, sondern auf diese Anzeichen für einen vertrauensvollen Anbieter achten, und zugleich verantwortungsvoll mit dem Thema Online-Gaming umgehen, sollte das Spielen im Netz zu einem durchaus sehr unterhaltsamen Hobby werden. Wir wünschen viel Spaß und gute Gewinne!

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt