BenQ, der LED-Display-Experte, stellt mit dem Modell PD2700U ein 68,58 cm / 27 Zoll großes Display aus seiner DesignVue Serie vor, welches ideal auf die Bedürfnisse von Grafikern, Architekten und 3D-Artists zugeschnitten ist. Mit einer 4K UHD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixel im 16:9 Format erleichtert das ergonomische Display mit IPS-Paneltechnologie enorm das Arbeitsleben von Profi-Designern durch die dedizierte Feature-Vielfalt. BenQs Neuzugang PD2700U ist ab sofort zu einer UVP von 539 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

– Profi-Display für Kreative mit 4K UHD-Auflösung, hoher Farbgenauigkeit, HDR10 und BenQ Eye-Care-Features –

 

Hohe Farbgenauigkeit
Jeder Monitor wird werksseitig kalibriert, um eine präzise Delta-E und Gamma-Leistung out-of-the-box sicherzustellen. Ein individueller Kalibrierungsreport liegt jedem Monitor bei. In Punkto Darstellungsqualität überzeugt der BenQ DesignVue PD2700U mit HDR10, 10-bit Farbtiefe und der hohen Farbgenauigkeit von 100% bei sRGB und Rec.709. Der weite Blickwinkel von 178° horizontal und vertikal sowie spezielle Features, die für eine erstaunlich hohe Präzision bei der Arbeit sorgen, überzeugen den Betrachter zusätzlich. Dazu gehören die verschiedenen Arbeitsmodi für Designer. Per Knopfdruck kann zwischen dem CAD/CAM-, dem Animations- und dem Darkroom-Modus gewechselt werden, um so einen verbesserten Workflow beim Erstellen anspruchsvoller Designs zu ermöglichen. Der CAD/CAM-Modus bietet überlegenen Kontrast auf 3D-Farblinien, sodass der Designer jede Linie klar sehen kann. Der Animationsmodus verbessert die Helligkeit von dunklen Bereichen, ohne dass helle Bilder überbelichtet werden. Und der Darkroom-Modus erstellt die optimale Anzeigeeinstellung für die Arbeit in dunkleren Arbeitsumgebungen bei der Post-Production. Im Dual View-Modus können Designer ihre Werke in verschiedenen Farbmodi gleichzeitig nebeneinander auf dem 27 Zoll Monitor anzeigen, um z. B. Linien im CAD/CAM-Modus auf der linken Seite zu zeichnen und die Farbvorlage in sRGB auf der rechten Seite zu überprüfen.

 

Zahlreiche Anschlussoptionen
Für maximale Flexibilität verfügt der PD2700U über folgende Anschlussoptionen: HDMI 2.0, DisplayPort 1.4 und mini DisplayPort 1.4. Abgerundet wird die Anschlussvielfalt durch einen DisplayPort Ausgang (MST) für Dual-Monitor-Anwendungen über Daisy Chain.

 

Ergonomie am Arbeitsplatz
Das beinahe rahmenlose Profi-Display mit Pivot-Funktion kann flexibel in Höhe und Neigungswinkel an die optimale Sitzposition angepasst werden. Es lässt sich um bis zu 140 mm in der Höhe verstellen, um 45° nach links und rechts schwenken, um -5° bis +20° neigen sowie um bis zu 90° (Pivot) drehen. Die augenschonenden Eye-Care-Features sorgen mit der Flicker Free-, der Low Blue Light- und der Brightness Intelligence-Technologie für ein entspanntes Arbeitserlebnis auch an langen Arbeitstagen. Die Low Blue Light-Technologie reduziert den Anteil des schädlichen blauen Lichts auf ein Minimum, die Flicker Free-Technologie sorgt für eine flimmerfreie Darstellung und die Brightness Intelligence-Technologie passt die Helligkeit automatisch an das Umgebungslicht an, um beste Darstellungsergebnisse zu erzielen. Integrierte Lautsprecher (2 x 2 Watt) ermöglichen die bequeme Wiedergabe von Audiofiles.

 

BenQ gewährt für den PD2700U, sowie für alle PD-Modelle der DesignVue Serie, drei Jahre Garantie inklusive Vor-Ort-Austausch-Service.

 

www.benq.de

Quelle: Presse-Meldung BenQ November 2018

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt