TAD (Technical Audio Devices Laboratories, Inc.) gibt die Markteinführung des E1TX Lautsprecher-Systems und der M1000 Stereo-Endstufe als neue Mitglieder in der Familie der TAD „Evolution“ Produkte bekannt.

Mit neuer Kraft und einem kleinen, jedoch schlagkräftigen Team kehrt TAD nach einer Ruhephase auf den europäischen Markt zurück.

Die E1TX ist eine Weiterentwicklung der ME1 „Micro EVOLUTION ONE“ – deren hochauflösende Wiedergabe-Charakteristik und enorme Abbildungsfähigkeit die Erwartungen an einen kompakten Lautsprecher übertreffen – zu einem eleganten und druckvoll aufspielenden Standlautsprecher.

Der bärenstarke Leistungsverstärker M1000 greift die elegante Ästhetik des bekannten D1000mk2 CD/SACD-Spielers und des DA1000 D/A-Wandlers auf und ist wie diese wahlweise in schwarz oder silber erhältlich. Mit sorgfältigen Überarbeitungen sowie der Verwendung neuer Komponenten bietet dieser Verstärker eine weitere Steigerung der Klangqualität, die die Evolution-Serie heute bereits ermöglicht.

Der M1000 ergänzt die 1000er-Serie in Design, Leistung und Ausstattung.

„Die Evolution-Serie von TAD begeistert mit neuen und innovativen Technologien, und überzeugt mit einer herausragenden Klangqualität sowie exzellenter Verarbeitung. Seit der Einführung des ersten Lautsprechersystems der Evolution-Serie im Jahr 2011 hat TAD die Entwicklung vorangetrieben, indem neue Technologien wie CST-Treiber (Coherent Source Transducer) mit Beryllium- und Magnesium-Membranen oder bi-direktionale ADS-Ports integriert, und Know-how aus der TAD Reference-Serie abgeleitet wurden“, sagt Jürgen Timm, Marketing Director Europe bei Technical Audio Devices Laboratories, Inc.

TAD wurde 1976 gegründet und entstammt dem professionellen Studio-Umfeld. Referenzen wie The Eagles, Neil Young, Prince, Jimmy Page und viele weitere Künstler sowie die legendären AIR Studios des Beatles-Produzenten Sir George Martin, vertrauen auf die Erfahrung und Technologie von TAD in der kreativen Entstehungsphase. Die feinen, audiophilen Komponenten von TAD richten sich an anspruchsvolle Kenner und Musikliebhaber, die ihre Freizeit dem Musikgenuss widmen möchten.

Quelle: TAD Pressemitteilung vom 14.03.2019

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt