English (Google Translate)

Die alte Stereoanlage liefert zwar noch immer den perfekten Sound, ist technisch aber meist nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Will man trotzdem nicht auf Bluetooth, Internet-Radio, Streaming- und Multiroom-Funktionen verzichten, ist das kein Grund, die komplette Anlage auszumustern. Mit dem Hama IT900MBT lässt sie sich ganz einfach nachrüsten.

Mit dem Hama IT900MBT werden selbst ältere HiFi-Systeme modern und in der Lage beispielsweise Internetradio-Sender wiederzugeben.

Der kompakte Internet-Tuner IT900MBT von Hama ist eine praktische und auch kostengünstige Lösung, die alte HiFi-Anlage in die Moderne zu führen. Tuner und Anlage werden über den Klinken- oder den optischen Audioausgang miteinander verbunden, der Tuner über die kostenlose UNDOK-App eingerichtet und mit dem WLAN vernetzt, schon kann’s losgehen. Die Steuerung und auch das Anwählen der gewünschten Musikquelle erfolgen bequem per Smartphone. Internetradio, Spotify und der Zugriff auf lokale Dateien von Handy, Tablet und PC stehen ab sofort zur Verfügung.

Anschlüsse

S/P-DIF-Optical Out (Toslink)
Netzanschluss Micro-USB
Line-Out 3,5 mm
USB Typ-A (Lade- und Wiedergabefunktion)

Konnektivität

Wireless-LAN-Technologie IEEE 802.11 b/g/n
WiFi 2.4 GHz (b/g/n)/5 GHz (a/n)
Bluetooth
USB-Anschluss

Art.-Nr. 54861 Hama Streaming-Tuner IT900MBT, UPE: 119 Euro

Quelle: Hama Pressemeldung

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt