English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Der Smartwatch ACME SW302 entgeht nichts mehr – auch nicht, wenn das Smartphone bei der nächsten Jogging-Einheit zu Hause bleibt. Durch die integrierte GPS-Funktion wird die genaue Route ohne den Einsatz eines zusätzlichen mobilen Devices aufgezeichnet. Daten, wie der Standort, werden in Echtzeit verfolgt. Sobald die Verbindung zum Smartphone via Bluetooth wieder besteht, überträgt die Watch alle Informationen in aufbereiteter Form auf die entsprechende App. Für die Analyse der Umgebung sind zusätzlich Höhen-, Luftdruck- und Temperatur-Sensoren verbaut.

Die ACME SW302 ist eine smarte Uhr mit integriertem GPS, Sensoren zur Messung von Umgebungsdaten und Herzfrequenz, Schlafüberwachung, Multi-Sport-Funktion und vielen weiteren Features.

Neben dem Schritt- und Kalorienzähler unterstützt die Multi-Sport-Funktion den Nutzer bei unterschiedlichsten Aktivitäten. Mit dem integrierten Herzfrequenzsensor sorgt die SW302 zeitgleich für noch aussagekräftigere Messwerte und lässt Fortschritte besser nachvollziehen. Neben der Motivation zu Aktivität und Fitness setzt ACME außerdem auf eine gesunde Balance im Alltag: Auf Wunsch erinnert die Uhr durch eine sanfte Vibration am Handgelenk daran, genügend Wasser zu trinken oder bei körperlicher Inaktivität, wie langen Sitzphasen, einen Spaziergang an der frischen Luft einzulegen. Die Erinnerungsfunktion kann auch für Kalendereinträge sowie bevorstehende Termine genutzt werden. Auch bei eingehenden Nachrichten und Anrufen hält die Smartwatch ihren Träger durch eine sanfte Benachrichtigung immer up to date und zeigt sie auf dem 1,30 Zoll großen Farbdisplay an.

Für die Analyse der Umgebung sind in der SW302 zusätzlich Höhen-, Luftdruck- und Temperatur-Sensoren verbaut.

Zu einer gesunden Balance gehören neben der körperlichen Aktivität auch Ruhephasen. Währenddessen zählt die Watch die durchschnittliche Anzahl der geschlafenen Stunden, misst die Tief- sowie Leichtschlafphasen und dokumentiert die Einschlaf- und Aufwachzeit. Geht dem Akku der Uhr langsam die Energie aus, schaltet sie sich bei einem Stand von 10 Prozent automatisch in den Energiesparmodus – so teilt sich die SW302 ihre Power für drei weitere Tage ein. Nach einer Ladezeit von drei Stunden ist die Smartwatch wieder zwei Tage lang für jegliche Abenteuer einsatzbereit.
Die Smartwatch „ACME SW302“ im klassischen Design in Schwarz/Grau ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 99,99 Euro im Handel erhältlich.

Quelle: ACME-Pressemitteilung vom 08.10.2019

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt