English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Bei der Fahrt mit dem Auto gehört das Genießen der eigenen Lieblingsmusik ganz einfach mit dazu. Sie sorgt für deutlich weniger Langeweile und angenehmes Fahren, gerade über einen längeren Zeitraum hinweg. Anstrengende, lange Strecken bewältigt man mit der passenden Musik einfach angenehmer. Um aber eine musikalische Unterhaltung während der Fahrt genießen zu können, sollte anspruchsvollere Technik im Auto vorhanden sein. Zwar sind viele Fahrzeuge heute ab Werk mit der entsprechenden Ausstattung für die einfache Wiedergabe ausgerüstet. Für höhere Ambitionen an Klang und Komfort ist sie allerdings meist nicht geeignet. Mit cleveren Nachrüst-Lösungen können die hohen Ansprüche aber mit Leichtigkeit erfüllt werden

Welche Möglichkeiten gibt es für die Aufrüstung?

Installierte Audio-Systeme sind speziell bei günstigen oder auch bei älteren Fahrzeugen nicht besonders gut. Praktisch ist hier allerdings die Möglichkeit, dass die verbaute Technik ausgetauscht werden kann. Entsprechende Nach- und Umrüstsätze lassen sich online bestellen, ebenso wie Winterreifen kaufen auf Autoteiledirekt. Die möglichen Maßnahmen für die Aufrüstung beginnen bereits bei einem einfachen Radio. Mit moderner DAB-Technik oder den praktischen Diensten Apple CarPlay und Co. Kann das eigene Farhrzeug individuell umgerüstet werden. Ganz nebenbei wird es um zusätzliche Funktionen erweitert und bietet eine gleichzeitig zuverlässige und besser Qualität in der Wiedergabe. Zudem hat man so die optimale Gelegenheit, sein Fahrzeug auch generell deutlich aufzuwerten und für mehr Leistung zu sorgen. Im Zuge dessen fällt häufig das Stichwort Navigation: Viele Systeme beinhalten umfangreiche Funktionen und Features, die ein System zum sicheren und einfachen Navigieren beinhaltet. So lässt sich auch in älteren Fahrzeugen umfangreiche Ausstattung und moderne Technik realisieren, die sonst eher den neueren und hochwertigeren Fahrzeugen vorbehalten ist. Entsprechend handelt es sich dabei oft um eine Investition, die sich in den folgenden Jahren auszahlen und lohnen wird.

Musikhören im Auto kann zum fast unlimitierten Hörvergnügen werden – vorausgesetzt, man hat die richtige Technik an Bord.

Der Austausch oder die Erweiterung der vorhandenen Lautsprecher kann sich also als gute Möglichkeit erweisen, um für mehr Qualität und eine beeindruckende Klangwiedergabe zu sorgen. Durch die Installation eines zusätzlichen Subwoofers erhält man beispielsweise mehr Bass-Leistung und eine bessere Wiedergabequalität bei jeder Fahrt. Ähnlich spannend wird es, wenn man zusätzliche Verstärker oder Lautsprecher einbaut. Mit diesen Hilfsmitteln sorgt man dann auch bei einer eher durchschnitlichen Technik schnell für eine deutliche Sound-Steigerung und kann sich endlich wieder auf den Genuß der eigenen Lieblingsmusik freuen.

Wie groß ist der Aufwand für mehr Musik und Funktionalität im Auto?

Wollen Sie mehr Musik und mehr Power für eine anspruchssvolle Klangperformance, kann sich der Aufwand je nach Modell und je nach Fahrzeug ganz deutlich voneinander unterscheiden. Das gilt auch für die Kosten. Generell gilt natürlich: Mit etwas handwerklichem geschick kann man einen Teil der Arbeiten selbst durchführen, so lässt sich dann auch ein großer Teil der zu erwartenden Kosten einsparen. Was noch wichtig ist: Informieren Sie sich und vergleichen Sie die verschiedenen Angebote, um die für sie passende Lösung zu finden. Billiger oder eine volle Ausstattungstabelle sind nicht immer die bessere Wahl. Wichtig ist, dass das was Sie sich wünschen auch erfüllt wird.

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt