English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

1945 wurde das deutsche Traditionsunternehmen Grundig in Fürth gegründet und erzielte zunächst mit dem „Heinzelmann“, dann mit zahlreichen weiteren Innovationen im Bereich der Unterhaltungselektronik weltweite Erfolge. Mit der Erweiterung des Produktportfolios durch „Weiße Ware“ ist das Unternehmen seit 2013 der einzige europäische Vollsortimenter. Anlässlich des 75-jährigen Firmenjubiläums bringt Grundig nun eine Jubiläums-Range auf den Markt, die sich über alle Produktsegmente zieht. Im TV-Bereich wird der Grundig Vision 9 55 GUB 9075 – Fire TV Edition HF als Jubiläums-Modell vorgestellt. Zudem werden zwei neue Vision 8- und zwei neue Vision 7-Modelle vorgestellt.

Der Grundig Vision 8 GUB 8040 – Fire TV Edition HF mit zwei seitlichen Standfüßen.

Zwei neue Vision 7-Modelle als Mid-Entry-Fernseher

Mit den Geräten Grundig Vision 7 GUB 7040 – Fire TV Edition und Grundig Vision 7 GUB 7050 – Fire TV Edition stellt Grundig zwei neue Fernseher in der Vision 7-Reihe vor. Damit bietet der Hersteller nun auch zwei Fernseher im Mid-Entry-Bereich an. Die integrierte Fire TV Experience macht die Geräte besonders nutzerfreundlich und bietet eine große Auswahl an smarten Features und Inhalten. Der IPS-Display der TVs zeigt dank UHD-Bildqualität und High Dynamic Range-Technologie (HDR 10 – HLG) scharfe und detailgetreue Bilder. Der 3-Wege Magic Fidelity Sound-Algorithmus und 2×20 Watt RMS Ausgangsleistung sorgen zudem für das richtige Klangerlebnis. Die Geräte werden in vier Größen – 43 Zoll, 50 Zoll, 55 Zoll und 65 Zoll – und in den Farbvarianten Schwarz, Anthrazit und Weiß verfügbar sein. Während der GUB 7040 – Fire TV Edition mit zwei seitlichen Standfüßen kommt, hat der GUB 7050 – Fire TV Edition einen Mittelstandfuß.

Zwei neue Vision 8-Modelle

Zudem ergänzt Grundig sein TV-Portfolio um zwei Vision 8-Modelle: Den Vision 8 GUB 8040 – Fire TV Edition HF und den Vision 8 GUB 8070 – Fire TV Edition HF. Auch in diese Geräte implementiert Grundig die nutzerfreundliche Amazon Fire TV-Experience und macht den Smart-TV zum intelligenten Entertainment-Zentrum. Die Amazon Alexa Sprachsteuerung lässt sich zudem auch ohne Fernbedienung und nur mit der eigenen Stimme steuern. Der Bildschirm der Fernseher ist von einem schmalen, 9,2mm-Rahmen eingefasst und während der GUB 8040 – Fire TV Edition HF mit zwei seitlichen Standfüßen ausgeliefert wird, hat der GUB 8070 – Fire TV Edition HF einen Mittelstandfuß. Die Geräte punkten mit gestochen scharfen und detailreichen Bildern dank UHD-Bildqualität in Verbindung mit HDR 10 – HLG. Zudem tragen die Grundig Micro Dimming-Funktion und das Multi Colour Enrichment (WCG) zu einer idealen Kontrastaussteuerung und einem erweiterten Farbraum bei. Auch schnelle Sequenzen, wie sie in Sportübertragungen oder in Actionszenen vorkommen, werden dank MEMC (Motion Estimation Motion Compensation) scharf und klar dargestellt. Den idealen Sound garantiert das 3-Wege-Magic Fidelity-Pro Soundsystem mit zwei Lautsprechern pro Kanal und 2×20 Watt RMS Ausgangsleistung. Die neuen Grundig Vision 8-Modelle kommen in drei Größen: 49 Zoll, 55 Zoll und 65 Zoll.

Der Grundig Vision 9 55 GUB 9075 – Fire TV Edition HF als Jubiläums-Modell

Das Gerät besticht durch sein schickes, rahmenloses Design mit Mittelstandfuß und fügt sich damit perfekt in jedes Wohnzimmer ein. Ein Ordnungssystem an der Rückseite versteckt störende Kabel und sorgt für einen aufgeräumten Gesamteindruck. Im vergangenen Jahr hat Grundig als deutschlandweit erster Hersteller in Kooperation mit Amazon die Fire TV-Experience in die eigenen Geräte implementiert und damit neue Maßstäbe in Sachen Nutzerfreundlichkeit gesetzt. Auch in dem Jubiläums-Modell lässt sich diese Innovation finden. Der Grundig Vision 9 55 GUB 9075 – Fire TV Edition HF überzeugt durch eine schnelle Reaktionszeit und lässt sich einfach und intuitiv bedienen. Den Nutzern stehen tausende Apps, Alexa Skills und Kanäle zur Verfügung, ebenso wie eine große Auswahl an Inhalten. Auch die innovative Amazon Alexa Hands-Free Sprachsteuerung hält Einzug in den TV, womit er sich ohne Fernbedienung und nur via eigener Stimme steuern lässt. Dies ermöglichen acht Mikrofone am Gerät in Kombination mit Richtstrahltechnologie – sie machen den Smart TV zur Schaltzentrale des smarten Zuhauses. Mit nativer UHD-Technologie werden die Bilder auf dem 55‘‘-Display gestochen scharf angezeigt – dank MEMC auch in schnellen Sequenzen. High Dynamic Range-Technologie (HDR 10 – HLG) sorgt zusätzlich für feinere Details, lebensechte Farben und stärkere Kontraste. Die Grundig Micro Dimming-Funktion steuert die Kontraste ideal aus und das Multi Colour Enrichment (WCG) erweitert den Farbraum. Das 3-Wege-Magic Fidelity-Pro-Soundsystem mit 2 Lautsprechern pro Kanal und 2 x 20 Watt RMS Ausgangsleistung sorgt für das perfekte Sounderlebnis beim Fernsehschauen. Das Gerät wird in den Farben Schwarz, Titan und Weiß erhältlich sein

Verfügbarkeiten

Grundig gewährt auf alle TV-Modelle zwei Jahre Garantie. Die neuen Grundig Fernseher Vision 7 GUB 7040 – Fire TV Edition, Vision 7 GUB 7050 – Fire TV Edition, Vision 8 GUB 8040 – Fire TV Edition HF und Vision 8 GUB 8070 – Fire TV Edition HF sind voraussichtlich ab Mai 2020 im Handel erhältlich. Der Grundig Vision 9 55 GUB 9075 – Fire TV Edition HF ist voraussichtlich ab Juni 2020 im Handel erhältlich.

Pressemitteilung Grundig vom 21.02.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt