English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

HARMAN International, verfügt über ein umfangreiches Fachwissen im Bereich Musik und weiß genau was diese bewirken kann. Diese Expertise kombiniert das Unternehmen mit erstklassigen Design und kontinuierlichen Innovationen. Die Produkte und Lösungen von HARMAN überzeugen dabei nicht nur mit einem kraftvollen Sound – sondern sie sind dazu noch perfekt auf die Wünsche und Bedürfnisse ihrer Nutzer abgestimmt.

Die Corona-Pandemie hat unsere Gesellschaft stark verändert. Sie änderte, wie Menschen leben, arbeiten, kommunizieren und wie sie miteinander interagieren. Gleichzeitig bewirkte sie aber auch, dass sich unser Alltag reduzierte, man sich auf das Wesentliche besann und die eigenen vier Wände wieder verstärkt zum Zentrum unserer Lebenswelt wurden. Für viele ging damit ein Gefühl der Einsamkeit oder Angst einher. Und doch gab es ein Mittel, dem Menschen seit jeher – und in dieser Zeit ganz besonders – vertrauen: Die Macht der Musik. Denn besonders Musik vermag es die Menschen zu verbinden, ihnen Trost zu spenden und zu heilen. Wenn es eine Sache gibt, welche die Pandemie deutlich gemacht hat, dann ist es die große Bedeutung und positive Wirkung der Musik.

HARMAN glaubt fest an diese Macht und die Vorteile, die Musik mit sich bringt. Seit mehr als 70 Jahren widmen die talentierten Designer und Ingenieure von HARMAN ihre Leidenschaft der Entwicklung von Produkten und Lösungen, die helfen sollen, diese Vorteile in vollem Umfang zu nutzen und gleichzeitig dem Bedürfnis der Nutzer nach echten, bedeutungsvollen Hörerlebnissen gerecht zu werden: Von portablen Lautsprechern für unterwegs, über Gaming-Headsets, die dem Spieler dank des hyperpräzisen, immersiven Sounds den entscheidenden Vorteil im Spiel verschaffen, bis hin zu Heim-Audiosystemen und Kopfhörern, die im Handumdrehen ein Wohnzimmer in einen virtuellen Konzertsaal, ein effizientes Home-Office oder einen Ort zum Lernen verwandeln.

„Es ist seit jeher die Vision von HARMAN Menschen und Musik zusammenzubringen“, erklärt Dave Rogers, Präsident der Lifestyle-Division bei HARMAN. „Die Menschheit hat ein starkes Vertrauen in Musik – Musik wiederum ist eine sehr große Bereicherung für das eigene Leben. Sie erinnert uns daran, was uns Menschen verbindet. Gleichzeitig ist sie selbst ein Mittel, um uns angesichts einer gemeinsamen Herausforderung zu verbinden. Es ist gerade dieses Gefühl der Verbindung – mit dem Moment, miteinander und mit uns selbst – das uns hilft, dass wir die aktuellen Geschehnisse annehmen, zusammenhalten und gemeinsam eine bessere Zukunft schaffen.“

Auch die Kaufgewohnheiten bei Verbrauchern haben sich durch die Corona-Pandemie stark verändert. Gerade der Online-Handel verzeichnete teilweise sogar ein exponentielles Wachstum und ersetzte zeitweise herkömmliche physische Vertriebswege. Laut McKinsey erreichte der Online-Handel innerhalb von nur drei Monaten bereits das Wachstum des gesamten letzten Jahrzehnts. Aber auch digitale Medienplattformen haben von der Pandemie profitiert, wodurch insbesondere die Nutzung digitaler Videos und Musik sowie Gaming sprunghaft angestiegen ist. Laut FutureSource hat die Krise für ein beträchtliches Wachstum bei Gaming-Headsets gesorgt. Die gesteigerte Nachfrage hängt damit zusammen, dass immer mehr Nutzer Gaming als Möglichkeit sehen sich in Zeiten von Social Distancing zu Hause zu unterhalten. Zusätzlich dazu gibt es auch viele Menschen, die sich Gaming-Headsets zum Arbeiten oder zum Lernen für zu Hause kaufen. HARMAN geht davon aus, dass diese Entwicklung besonders im eCommerce auch langfristig anhalten wird. Daher setzt das Unternehmen auf eine umfassende Omni-Channel-Strategie sowie die enge Zusammenarbeit mit Partnern. Nur so können zukünftig Kunden auch dort angetroffen werden, wo sie sich informieren beziehungsweise einkaufen.

Branchenführend im Bereich Kopfhörer-Innovationen

True Wireless ist derzeit der größte Trend bei Kopfhörern und wird sich in den kommenden Jahren zum neuen vorherrschenden Formfaktor entwickeln. Für das Jahr 2020 prognostiziert FutureSource ein Marktvolumen von 186 Mio. Einheiten bei True Wireless-Kopfhörern, was einem Wachstum von über 64 Prozent entspricht. HARMAN verzeichnete im Vergleich zum Vorjahr sogar ein dreistelliges Wachstum bei den Verkäufen und wird das eigene Angebot in diesem Bereich weiter ausbauen. Bei den On-Ear-Kopfhörern verzeichnete JBL trotz eines Umsatz-Rückgangs von -3,8 Prozent für das gesamte Marktsegment ein beeindruckendes Wachstum von 43 Prozent. Bei Noise Cancelling-Kopfhörer wird zudem ein Wachstum von 40 Prozent von 2020 bis 2024 erwartet.

JBL Tune 225 TWS

Neue Dynamik für den Gaming-Sektor

Sound ist im Gaming ein wesentliches Element des Spiels. Gerade bei den neuen Genres entscheidet die Audiowiedergabe über Sieg oder Niederlage. Audio-Experte HARMAN bietet Gamern mithilfe hochwertiger Produkte nicht nur einen strategischen Vorteil im Spiel, sondern hebt das gesamte Gaming-Erlebnis auf ein völlig neues Level. Die JBL QUANTUM-Kopfhörer sind echte „Game-Changer“. Sie sind die ersten, speziell für Gamer entwickelten Headsets von JBL und bieten eine ultrapräzise Geräuschkulisse als wäre man quasi direkt im Geschehen.

Bei der Entwicklung der JBL QUANTUM-Kopfhörer beschritten die Ingenieure komplett neue Wege: Mithilfe von 34 sphärisch-angeordneten Lautsprechern, haben sie Klangfelder um den Nutzer herum simuliert. Diese sogenannte “Hyperion Sphere” ermöglicht es, HRTF-Datensätze und die Leistung des Virtualisierungs-Algorithmus zu messen. So kann exakt ermittelt werden wie genau Nutzer virtuelle Quellen im Vergleich zu realen Quellen lokalisieren können.

Die ersten Rückmeldungen und Verkaufszahlen sind sehr vielversprechend. Ebenso die Marktprognosen: Im Jahr 2020 wird erwartet, dass das Marktvolumen für Gaming-Headsets weltweit um 20 Prozent ansteigen wird. Bis 2024 soll der weltweite Markt bis zu 54,8 Mio. Einheiten erreichen, was einer Wachstumsrate von 11 Prozent für 2020 bis 2024 entspricht.

Immer beliebter: High-Resolution Audio

Studien haben gezeigt, dass Hörern ein qualitativ hochwertiger Klang sehr wichtig ist, für den sie auch bereit sind mehr zu bezahlen.4High-Resolution Audio gehörte traditionell eher zum Luxussegment. Seit über 15 Jahren wird High-Resolution Audio zusätzlich aber auch von professionellen Aufnahmestudios und audiophilen Hörern genutzt. Nun haben die jüngsten Entwicklungen im Mainstream Audio-Markt dieses Format verstärkt ins Rampenlicht gerückt. Mit dem Wachstum kompatibler, drahtloser Lautsprecher, Soundbars und Kopfhörer wurde auch Musik in hoher Klangqualität immer beliebter. Es wird erwartet, dass zukünftig immer mehr Nutzer Musik in High-Resolution streamen, sodass gleichzeitig auch die Nachfrage für Premium-Audio-Produkte steigen wird. Darüber hinaus wird High-Resolution Audio den Nutzern zugänglicher als je zuvor: Durch die zunehmende Speicherkapazität von Smartphones, die gestiegene Verfügbarkeit von öffentlichen Wi-Fi-Netzen, Mobilfunkverträge mit höherem mobilen Datenvolumen sowie schnellere Download-Geschwindigkeiten via 4G bzw. 5G oder Glasfaser zu Hause.

Harman Kardon Citation 200

Quelle: Pressemitteilung Harman vom 02.09.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt