English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

LG Electronics kündigt die Integration der Amazon Alexa-Sprachsteuerung für ausgewählte OLED und NanoCell ThinQ Smart TVs aus dem Jahr 2020 an. Mit diesem Update können Konsumenten nun direkt über ihren Fernseher mit dem cloudbasierten Sprachdienst Alexa sprechen, um Musik abzuspielen, Nachrichten zu hören, das Wetter abzurufen, ihr Smart Home zu steuern und Spiele zu spielen – ganz ohne Fernbedienung. Zudem unterstützen Alexa-Funktionen die Nutzung von Smart Home-Kameras, Timern, Alarmen, Erinnerungen, Ankündigungen und Benachrichtigungen.

Besitzer von LG OLED ZX, WX, GX und LG NanoCell99 können Amazon Alexa jetzt aktivieren und direkt mit ihrem Fernseher sprechen.

Die Alexa Hands-Free-Sprachsteuerung ist über ein Firmware-Upgrade auf acht LG TV-Modellen aus diesem Jahr verfügbar, darunter die 8K-Fernseher der LG OLED SIGNATURE ZX-Serie, die 4K-Fernseher der LG OLED WX-Serie „Wallpaper“, die 4K-Fernseher der LG OLED GX-Serie „Gallery“ und die Modelle der 8K-Fernseher LG NANO99. Kunden, die sich gegen die Installation automatischer Firmware-Updates entschieden haben, können das Update genehmigen, wenn sie dazu aufgefordert werden oder das Update im Menü unter TV-Einstellungen aufrufen.

Um die Nutzung von Alexa zu starten, haben Kunden ndie Möglichkeit, mden Sprachdienst durch langes Drücken der Prime Video-Taste zu installieren oder die Alexa-App von der LG TV-Startbildschirm-Menüleiste aus aufzurufen. Ist die Installation und Anmeldung erfolgreich, können Kunden freihändig mit Alexa interagieren, indem sie einfach „Alexa“ sagen, gefolgt von einem Befehl. So können sich Kunden beispielsweise mit dem Befehl „Alexa, stelle den Timer auf 30 Minuten“ während des Schauens ihrer Lieblingsfernsehsendung an das Abendessen erinnern lassen. Mit „Alexa, erinnere die Kinder, um 20 Uhr mit den Videospielen aufzuhören“ sind TV-Erinnerungen mfür die ganze, Familie möglich. Vom Wetter bis hin zum Lieblingssong können Konsumenten Alexa nun alles fragen. Kunden, die die Push-to-talk-Funktion verwenden möchten, können dies nach wie vor tun, indem sie die Prime Video-Taste auf ihrer Magic-Fernbedienung gedrückt halten. Alle verfügbaren Alexa-Funktionen funktionieren sowohl im Freisprech- als auch im Push-to-talk-Modus.

Die OLED-Fernseher von LG liefern die beste Bildqualität ihrer Klasse dank der selbstleuchtenden LG Display-Technologie, die eine präzise Steuerung der Beleuchtung auf Pixelebene für satte Schwarztöne, gestochene Farben und einen stufenlosen Kontrast ermöglicht. Ebenso atemberaubend wie die Bildqualität sind auch die eleganten Formfaktoren der neuen OLED-TVs.

Die LG NanoCell-Fernseher zählen zur Königsklasse im Bereich der LCD-Technologie mit fortschrittlicher KI-basierter Bildqualität und Audioverarbeitung für eine fesselnde Farbdarstellung und weite Betrachtungswinkel.

LG OLED-Fernseher sind überall in Deutschland bei LG-autorisierten Einzelhändlern erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung LG vom 26.08.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt