lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

In dem Digitalformat Denon Live werden in Livestreams neueste Informationen zu Denon Produkten präsentiert und Fragen zu spezifischen Themen beantwortet.

110 Jahre Denon HiFi-Highlights, Copyright: Sound United

Die nächste Denon Live Ausgabe, am 13. November 2020, ab 19:00 Uhr widmet sich den HiFi-Highlights der Firmengeschichte. In dieser Kategorie konnte Denon in den letzten 110 Jahren häufig neue Maßstäbe setzen: Das Unternehmen war nicht nur der erste Anbieter von Audiogeräten für Privatkunden und brachte den ersten kommerziellen Plattenspieler (Grammophon) auf den Markt, sondern gründete 1930 auch Japans erste Plattenfirma. Darüber hinaus gilt Denon als Vorreiter im Bereich des „elektrischen Tons“. Neben der Herstellung von Produkten zur Wiedergabe von Musik und Filmton spielte Denon eine zentrale Rolle in Bezug auf Aufnahmetechniken. In den 70er Jahren entwickelte der HiFi-Anbieter den weltweit ersten kommerziell einsetzbaren PCM-Digitalrekorder und läutete damit das digitale Audio-Zeitalter ein.

Bis heute produziert Denon hochwertige und klangstarke HiFi-Komponenten, die immer auf dem neuesten Stand der Technik sind.

YouTube Livestream am 13.11.2020, ab 19:00 Uhr

Zuschauer blicken gemeinsam mit dem Denon Team auf die Vergangenheit des Unternehmens zurück, erfahren alles über die HiFi Produkte der Gegenwart und werfen einen Blick in die Zukunft. Sie erhalten einen umfassenden Eindruck von den Denon Stereo Produkten, vom Kopfhörer bis zum Premium-Verstärker, von der Mini-Anlage bis hin zum eigenen, raumfüllenden Multiroom-System.

Kunden, Händler und andere Audiointeressierte sind herzlich eingeladen und können schon vorab ihre persönlichen Fragen zum jeweiligen Thema mit dem Betreff „Denon Live“ an technik@denon.de senden oder direkt live im Chat stellen. Diese werden dann in der Fragerunde am Ende der Session beantwortet.

Quellle: Pressemitteilung Denon vom 10.11.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt