English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

RX/TX ist auf den ersten Blick nur ein Kürzel in den technischen Spezifikation des Digitalradios DIR 3510 SCBTX und des HiFi-Tuners DIT 2105 SBTX aus dem Hause Hama. In der Praxis wird man diese Bluetooth-Technologie aber schnell zu schätzen wissen. Es bedeutet nämlich, dass Audiosignale nicht nur empfangen, sondern eben auch versendet werden können. Zum einen wird Musik via Bluetooth- Receiver (RX) vom Smartphone, Tablet oder Computer auf das Digitalradio oder den Tuner gestreamt, andererseits kann sie von dort über einen Bluetooth-Transmitter (TX) aber auch an andere Bluetooth- Endgeräte weitergeschickt werden. Per Kopfhörer oder Lautsprecherbox ist man also räumlich ungebunden und kann beispielsweise auch in zwei Zimmern gleichzeitig dieselbe Musik hören.

Digitalradio und Tuner

Das Digitalradio DIR 3510 SCBTX und der HiFi-Tuner DIT 2105 SBTX sind die beiden ersten Audiogeräte, die Hama mit dieser Bluetooth- Technologie ausstattet. Bei beiden wurden zudem Amazon Music und Spotify Connect direkt in der Software integriert. Sie bieten Empfang für FM und DAB/DAB+, sind über LAN und WLAN fürs Internet gerüstet und haben einen Eingang für USB-Sticks. Das Radio ist mit zwei Stereolautsprechern ausgestattet und spielt darüber hinaus auch CDs aus der guten alten Sammlung ab. Der Tuner lässt sich mit seinen 43 Zentimetern Breite gut in die bereits vorhandene HiFi-Anlage integrieren und rüstet diese digital auf.

– Digitalradio DIR 3510 SCBTX: 369 Euro
– HiFi-Tuner DIT 2105 SBTX: 249 Euro

Quelle: Pressemitteilung Hama vom 23.02.2021

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt