lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die erste SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker kam 2019 in die Einrichtungshäuser und war das erste Produkt, das IKEA und Sonos gemeinsam entwickelt haben. Heute, zwei Jahre später, präsentieren die beiden Partner eine neue Version mit einem noch besseren Klangerlebnis und neuen, individuell anpassbaren Designs. Denn IKEA und Sonos wissen um die Bedeutung von Licht und Sound und ihre positive Wirkung auf das Leben zu Hause. Beide Elemente sind wahre Stimmungsaufheller und etwas sehr persönliches, da die meisten Menschen ihre ganz eigenen Vorlieben in Bezug auf Helligkeit, Lautstärke, Art und Genre haben. Erneut kombiniert die neue SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker die Funktionalität einer smarten Lampe mit der eines smarten Lautsprechers, aber mit einer Reihe an Weiterentwicklungen beim Sound und beim Design.

IKEA und Sonos präsentieren die neue Version der SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker. Bildquelle: Inter IKEA Systems B.V. 2021.

Design und Licht erstrahlen in neuem Glanz

„Seit dem Start der ersten SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker haben wir viel darüber gelernt, wo und wie sie üblicherweise eingesetzt wird. Zum Beispiel nutzen viele Menschen sie auf dem Nachttisch, was uns dazu veranlasste, einen neuen, etwas kleineren Lampenfuß zu entwerfen. Wir bieten unseren Kund*innen jetzt auch eine größere Auswahl an Designs, damit sie die Leuchte noch besser auf die eigene Einrichtung abstimmen können“, sagt Stjepan Begic, Produktverantwortlicher bei IKEA of Sweden. „Durch die Integration eines Lautsprechers in eine Tischleuchte sparen wir Platz, verringern Unordnung und schaffen sowohl mit Licht als auch mit Sound Atmosphäre.“

Die SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker bietet nun noch mehr Personalisierungsmöglichkeiten, da das neue Produkt in den SYMFONISK Leuchtenfuß mit WiFi-Speaker und den SYMFONISK Leuchtenschirm unterteilt ist, die einzeln verkauft werden. Kund*innen können zwischen einer schwarzen oder weißen Ausführung des Leuchtenfußes und insgesamt vier Schirmen in verschiedenen Formen und Farben wählen, einem Textil- oder Glasschirm jeweils in Schwarz oder Weiß. Dank der neuen E26/E27-Fassung kann die Leuchte jetzt auch mit einer größeren Auswahl an Leuchtmitteln kombiniert werden.

SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker ist ab Mitte November in
Deutschland erhältlich. Bildquelle: Inter IKEA Systems B.V. 2021

180-Grad-Sound für anspruchsvolle Musikliebhaber*innen

„Während die Menschen auch weiterhin in ihr Zuhause investieren, entdecken sie kreative Wege, um ihren persönlichen Stil zu zeigen. Sound ist dabei zu einem wichtigen Element geworden, um die richtige Atmosphäre zu schaffen“, sagt Sara Morris, Principal Product Manager bei Sonos. „Zusätzlich zu der kleineren Größe und der Vielzahl an Designoptionen bietet die neue SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker auch einen noch breiteren und raumfüllenderen Sound und schafft so ein großartiges Hörerlebnis, ganz gleich, wo sie zu Hause ihren Platz findet.“

Die neue SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi-Speaker verfügt über eine völlig neue akustische Architektur, die einen speziellen sogenannten Waveguide verwendet und aus jedem Winkel ein großartiges Klangerlebnis erzeugt. Der Speaker der Tischleuchte verbindet sich über WiFi und kann als alleinige Klangquelle in einem Raum verwendet oder mit anderen Sonos Produkten verbunden werden, einschließlich aller Produkte der SYMFONISK Serie. Wie auch schon die anderen SYMFONISK Produkte ist dieser Speaker mit dem Sonos System kompatibel und verbindet Musikliebhaber*innen mit mehr als 100 Streaming-Diensten.

Die nächste Generation an Design und Sound. Bildquelle: Inter IKEA Systems B.V. 2021

Gemeinsam für besseren Sound im Zuhause

SYMFONISK ist ein langfristiges Kooperationsprojekt zwischen IKEA und Sonos, das die beiden Welten Einrichtung und Sound näher zusammenbringt. Hintergrund des Ganzen: Häufig stehen Lautsprecher und Tischleuchten nebeneinander und kämpfen um den wenigen Platz im Zuhause der vielen Menschen. Dadurch, dass der Sonos Sound in eine IKEA Tischleuchte integriert wird, wird dieses Platzproblem gelöst und der SYMFONISK Speaker fügt sich ganz natürlich in die Einrichtung ein.

Ab Mitte November 2021 wird die neue SYMFONISK Tischleuchte mit WiFi- Speaker in Deutschland in den IKEA Einrichtungshäusern und auf IKEA.de erhältlich sein.

Quelle: Pressemitteilung Ikea/Inga Konzern vom 28.09.2021

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt