lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mit dem nachhaltigen JAM EARTH erweitert Grundig seine Bluetooth-Speaker-Familie um einen soundstarken Lautsprecher, der aus recyceltem Kunststoff besteht. Damit wächst die Nachhaltigkeitsrange, die bisher mit Waschmaschinen, Waschtrocknern, Trocknern, Backöfen und Geschirrspülern Haushaltgroßgeräte umfasste, um die Produktgruppe Audio.

Nachhaltigkeit direkt im Gerät: Der JAM EARTH besteht aus 100 % recyceltem Kunststoff.
©Beko Grundig Deutschland GmbH

Im August 2020 stellte Grundig vier neue Bluetooth-Lautsprecher vor und vergrößerte damit das Portfolio im Bereich Audio um eine neue Produktlinie. Die Familie um die Modelle CLUB, BAND, GBT SOLO und GBT JAM erfährt nun mit dem JAM EARTH umweltfreundlichen Zuwachs.

Nachhaltig Musik hören – auch unterwegs

Nachdem die Bluetooth-Speaker-Familie von Grundig bereits in Verpackungen steckt, die zu 100 % recycelbar sind, bringt Grundig die Nachhaltigkeit nun auch direkt in das Gerät: Der neue Lautsprecher JAM EARTH besteht aus 100 % recyceltem Kunststoff. „Der Gedanke der Nachhaltigkeit und des Respekts vor allen natürlichen Ressourcen sind für uns ein wesentlicher Antrieb. Mit dem JAM EARTH führen wir diesen Gedanken konsequent fort und machen einen wichtigen Schritt, um in unserem Audio-Segment noch nachhaltiger zu werden“, sagt Mario Vogl, Vorsitzender der Geschäftsführung der Beko Grundig Deutschland GmbH. Der Ausbau der Grundig-Nachhaltigkeitsrange stimmt mit der allgemeinen Entwicklung der Verbrauchermeinung überein – das Thema Umwelt und Nachhaltigkeit wird für die Konsumenten immer wichtiger: Immerhin 53 % der Konsumenten sind beim Kauf eines Consumer Electronics-Produktes bereit, einen Aufpreis zu bezahlen, wenn das Produkt bzw. die Verpackung nachhaltig sind. Das legt die Studie Consumer Electronics 2021 von quantilope nahe.

In dem umweltfreundlichen Design des JAM EARTH steckt auch ordentlich Power: 3,5 Watt RMS Ausgangsleistung und der integrierte Passivradiator sorgen für einen beeindruckenden Sound mit dynamischer Basswiedergabe. Die Bluetooth-Reichweite liegt bei bis zu 30 Metern und über die Bluetooth-Funktion True Wireless Stereo (TWS) wird die Verbindung mit einem zweiten Lautsprecher und damit die Musikwiedergabe in Stereoqualität ermöglicht. Das Smartphone kann auch via AUX-Kabel gekoppelt werden und dank des integrierten Mikrofons wird der Speaker ganz einfach zur Freisprecheinrichtung beim Telefonieren. Für Musikgenuss nonstop kann das Smartphone über die Powerbank-Funktion mit 5Volt und 1Ampere direkt aufgeladen werden. Der Akku des JAM EARTH hält bis zu 30 Stunden durch und über die integrierte Akkustands-Anzeige hat man den Ladestatus immer im Blick. Muss das Gerät doch aufgeladen werden, geht das schnell und einfach via Micro-USB und in 3 bis 4 Stunden ist der Speaker wieder einsatzbereit. Das marineblaue Gehäuse des JAM EARTH ist dabei nicht nur nachhaltig, sondern auch wasserdicht nach Schutzklasse IPX7.

Mit dem nachhaltigen JAM EARTH erweitert Grundig seine Bluetooth-Speaker-Familie um einen soundstarken Lautsprecher, der aus recyceltem Kunststoff besteht. Damit wächst die Nachhaltigkeitsrange, die bisher mit Waschmaschinen, Waschtrocknern, Trocknern, Backöfen und Geschirrspülern Haushaltgroßgeräte umfasste, um die Produktgruppe Audio. ©Beko Grundig Deutschland GmbH

Preis und Verfügbarkeit

Der Grundig Bluetooth-Lautsprecher JAM EARTH ist ab sofort mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 39,99 € und einer Garantie von zwei Jahren im Handel erhältlich.

Quelle: Pressemkitteilung Grundig vom 24.11.2021

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt