lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Das Samsung Galaxy S22 Ultra vereint das Beste aus zwei Samsung Smartphone-Welten: die bekannte Vielseitigkeit der Note-Serie und die beeindruckende Kamera und Leistungsfähigkeit der S-Serie. Damit weiß Samsung in der Premium-Smartphone Kategorie zu glänzen. Ausgestattet mit integriertem S Pen, neuen Nightography- und Video-Features sowie einem Akku, der länger als einen Tag durchhält, ist das Galaxy S22 Ultra das leistungsfähigste Gerät der S-Serie, das Samsung jemals gebaut hat.

Leistungsstarke Kamera, imposante Performance und Konnektivität: Das Samsung Galaxy S22 Ultra vereint das Beste von Note- und S-Serie.

Von Kreativitäts- und Produktivitäts-Features bis hin zu Power und Performance: Das Galaxy S22 Ultra verbindet alles, was Nutzer der Note-Serie schätzen mit den Stärken der S-Serie – einschließlich des integrierten S Pen. Das Galaxy S22 Ultra reiht sich damit – gemeinsam mit den Galaxy S22 und S22+ Modellen – in die neue Galaxy S-Serie ein. Es bietet alle Features dieser Geräte sowie neue, zusätzliche Funktionen und steht damit für das hochwertigste Modell der S-Serie.

Das bisher leistungsstärkste Smartphone der Samsung Galaxy S-Serie

Zum ersten Mal ist der beliebte S Pen in einem Gerät der S-Serie integriert. Und nicht nur das: Er ist gleichzeitig der reaktionsschnellste S Pen, den Samsung jemals gebaut hat. Mit einer um 70 Prozent verringerten Latenzzeit können Nutzer auf dem großen Display des S22 Ultra nahezu natürlich und flüssig schreiben und zeichnen sowie in Apps intuitiv navigieren. Ein neues mobiles Erlebnis, das seinesgleichen sucht.

Mit nahtlos integrierten Kameralinsen und einem schlanken Metallrahmen, der für ein symmetrisches Äußeres sorgt, steht das Galaxy S22 Ultra für ein hochwertiges Smartphone-Erlebnis. Das Glas- und Haze-Finish verleiht dem neu gestalteten stringenten, fließenden Erscheinungsbild des S22 Ultra einen eleganten Touch – ergänzt um die ikonischen, scharfen Ecken des Galaxy Note. Das ebenso robuste wie auffällige Galaxy S22 Ultra ist in vier Farbtönen erhältlich: Phantom Black, Phantom White, Green und Burgundy.

Samsung Galaxy S22 Ultra mit integriertem S Pen: Es wächst zusammen, was zusammengehört.

Atemberaubende Fotos und Videos, bei Tag und Nacht

Mit dem Galaxy S22 Ultra sind Aufnahmen möglich, die schon „out-of-cam“ praktisch bereit sind, mit der Welt geteilt zu werden. Die fortschrittlichen Nightography-Features der gesamten S22-Familie erlauben die Aufnahme scharfer Fotos und Videos sowohl mit der Front- als auch mit den rückseitigen Kameras, egal ob bei Tag oder bei Nacht. Der Bildsensor des S22 Ultra fängt das Licht mit bis zu 2,4µm großen Pixeln ein. Licht und Bildinformationen werden so in hohem Umfang aufgenommen und Ausleuchtung sowie Detailgenauigkeit von Fotos und Videos angepasst – Aufnahmen mit scharfen Details, brillanten Farben und reduziertes Rauschen sind das Resultat. Weiter kann das reflexionsarme Objektiv des S22 Ultra das Streulicht reduzieren, was besonders in Situationen mit Gegenlicht in klaren Aufnahmen, nahezu ohne störende Blendenflecke resultiert. Das überarbeitete Auto Framing sorgt besonders bei Portrait- und Gruppenaufnahmen dafür, dass die Kamera immer das einfängt, was der Nutzer vor der Linse hat, egal ob es sich um eine oder zehn Personen handelt.

Das Galaxy S22 Ultra verfügt nicht nur über die leistungsstärkste, sondern auch die intelligenteste Kamera mit Zoomfunktionen unter den Samsung Modellen. Sie bringt den Betrachter bis zu 100-mal näher an das Geschehen heran und ist mit neuen KI-Features wie dem Porträtmodus ausgestattet.

Egal, ob Amateur oder Profi-Fotograf, das Galaxy S22 Ultra gibt dem Nutzer Tools an die Hand, um in unterschiedlichen Situationen beeindruckende Aufnahmen zu machen. Wie das Galaxy S22 und das S22+ bietet auch das Galaxy S22 Ultra Zugriff auf die Expert RAW App, mit einer großen Auswahl an Bearbeitungs-Tools, die Bildgestaltungsmöglichkeiten vergleichbar mit einer digitalen Spiegelreflex-Kamera (DSLR) bieten. Mit der Option, Fotos im RAW-Format mit bis zu 16 Bit zu speichern, bieten Bilder deutlich mehr Reserven für die Postproduktion als Dateien im herkömmlichen JPG-Format. Und genau wie bei einer DSLR-Kamera können Fotos mit Einstellungen wie ISO-Zahl, Verschlusszeit, Weißabgleich und manueller/automatischer Fokus ganz an die eigenen Anforderungen angepasst werden.

Das Galaxy S22 Ultra verfügt nicht nur über die leistungsstärkste, sondern auch die intelligenteste Kamera mit Zoomfunktionen unter den Samsung Modellen.

Starke Power und Performance

Das Galaxy S22 Ultra ist für einen produktiven Alltag konzipiert und ist als eines der ersten Galaxy Smartphones mit einem 4 nm-Prozessor ausgestattet. In Kombination mit dem bis zu doppelt so schnellen Wi-Fi 6E (im Vergleich zu Wi-Fi 6) kann dies die Performance der häufig genutzten Apps beim Spielen, Streamen oder Arbeiten unterstützen. Die Power dazu liefert der hoch performante Akku (5.000mAh) des Galaxy S22 Ultra mit einer Nutzungsdauer von über einem Tag. Das S22 Ultra unterstützt außerdem eine superschnelle 45 W Schnellladefunktion, mit der schon nach einer kurzen Ladezeit wieder ausreichend Energie für mehrere Stunden Nutzung vorhanden ist.

Das adaptive Dynamic AMOLED 17,31 cm/ 6,8-Zoll-Display bringt viele Details zum Vorschein und ist mit einer Spitzenhelligkeit von 1.750 Nit heller als seine Vorgängermodelle. Der Bildschirm des Galaxy S22 Ultra passt sich außerdem den unterschiedlichen Lichtverhältnissen im Laufe eines Tages intelligent an, damit auch bei Sonnenlicht die Inhalte deutlich erkennbar bleiben.

Samsung möchte Nutzern eine faszinierende mobile Performance und ein stimmiges Erlebnis auf lange Sicht bieten. Um das zu ermöglichen, wird die gesamte Galaxy S22 Serie bis zu vier Generationen lang von Android OS Upgrades unterstützt. Samsung wird dieses Angebot auch auf andere Produktlinien ausdehnen, um die Unterstützung über das gesamte Galaxy-Ökosystem zu ermöglichen.

Sicherheit, der man vertrauen kann

In der Galaxy S22-Serie ist auch die Samsung Knox Vault Sicherheitsplattform integriert. Sie besteht aus einem sicheren Prozessor plus Speicher und isoliert sensible Daten wie Passwörter, biometrische Daten oder Blockchain-Schlüssel vom Hauptbetriebssystem des Geräts. Über das One UI Privatsphäre-Dashboard können Nutzer App-Zugriffe einfach regulieren. Zusätzlich wird über einen Indikator angezeigt, ob eine derzeit verwendete App Zugriff auf das Mikrofon oder die Kamera hat. Die Galaxy S22-Serie verfügt außerdem über mehrere neue Sicherheits-Features, darunter die ARM-Micro-Architecture, die Cyberangriffe auf das Betriebssystem und den Speicher verhindert.

Das Glas- und Haze-Finish verleiht dem neu gestalteten stringenten, fließenden Erscheinungsbild des S22 Ultra einen eleganten Touch.

Verbunden bleiben mit dem Galaxy Ökosystem

Neben der neuen S22-Serie stellt Samsung eine neue Serie von Tablets sowie aktualisierte Funktionen für die Galaxy Watch4 vor, damit Galaxy Nutzer immer und überall in Verbindung bleiben können. Das für eine hohe Konnektivität entwickelte Galaxy Tab S8 – einschließlich Tab S8, Tab S8+ und Tab S8 Ultra – ist die vielseitigste Tablet-Serie von Samsung. Sie kann sich flexibel den sich ändernden Bedürfnissen von Nutzern anpassen, egal ob arbeiten, lernen, spielen oder kreativ sein.

Verfügbarkeit

Das Galaxy S22 Ultra 5G ist ab dem 25. Februar 2022 im Samsung Online Shop und im deutschen Handel erhältlich. Neben den regulären vier Farben hält der Samsung Online Shop weitere vier exklusive stylische Farben für die Kunden bereit.

Quelle: Pressemitteilung Samsung vom 09.02.2022

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt