lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

ViewSonic stellt mit dem Monitor ColorPro VP2776 ​​sein neues Modell für die Bild- und Videobearbeitung vor. Im Mittelpunkt steht hierbei die hochpräzise Darstellung von Farben, die durch das eigens entwickelte, exklusive ColorPro Wheel unterstützt wird. Dieses umfasst einen integrierten Farbkalibrator für professionelle Farbgenauigkeit und einen breiten Mac-kompatiblen Farbraum.

ViewSonic launcht Farbmonitor mit ColorPro Wheel –
Display mit Nano IPS-Panel, USB-C und QHD für Video- und Bildbearbeitung.

Der ViewSonic ColorPro VP2776 ist ab Mai 2022 im Fachhandel für 919 Euro (UVP inkl. MwSt.) erhältlich.

Höher, schneller, weiter … die Bearbeitung von Videos, Fotos und Grafiken wird sowohl bei Profis als auch bei ambitionierten Amateuren permanent leistungsfähiger. Dies ermöglichen kontinuierlich verbesserte Kameras, hochkomplexe Software und moderne Monitore. Mit dem ColorPro VP2776 ​, dem ersten Modell seiner neuen VP76-Serie, setzt ViewSonic hier nun neue Maßstäbe.

Der VP2776 konnte bereits vor seiner Einführung in den europäischen Markt mehrere Auszeichnungen für sein minimalistisches Design, seine Benutzerfreundlichkeit und seine designoptimierten Funktionen erringen. Dazu gehören der renommierte iF Design Award 2021, der GOOD DESIGN AWARD 2021 und der erste Smart Space Award 2021 des Wallpaper Magazine in der Kategorie „Smartest Design + Tech Collaboration“.

Auffälligstes Merkmal des Monitors ist das exklusive ColorPro Wheel. Es bietet den Nutzern sofortigen Zugriff auf die kompatible Adobe Creative Suite, die Capture One-Bearbeitungssoftware sowie eine genaue Farbkalibrierung und direkte Steuerung der OSD-Einstellungen. Für einen störungsfreien Blick auf den Bildschirm blockiert die abnehmbare magnetische Haube externen Lichteinfall für höhere Kontraste und schärfere Details. Videofilmer und Profi-Bildbearbeiter profitieren zudem vom integrierten Backstage-Umgebungslicht.

Der ColorPro VP2776 ​​ist Windows zertifiziert und macOS getestet. Der Monitor ist zudem VESA DisplayHDR 400 kompatibel, verfügt über einen breiten Farbraum von 95 % DCI-P3 (100% sRGB, 87% Adobe RGB, 100% REC.709) und ist Pantone®-validiert. Zudem verfügt das 27 Zoll große Display über eine sehr hohe Bildwiederholfrequenz von 165 Hz und setzt auf die Nano IPS-Technologie für scharfe und detailreiche Bilder. Außerdem bietet der QHD-Monitor eine hohe Helligkeit von 400 cd/m2 und einen native Kontrast von 1.000:1.

Auch in Sachen Konnektivität werden alle Wünsche rund um Video- und Bildbearbeitung erfüllt. Das Display verfügt über 2 x HDMI (2.0), DisplayPort (1.4) sowie 2 x USB (Typ C), Micro USB und ein USB-Hub (1 up,3 down). Außerdem bietet der Bildschirm zwei integrierte 3 Watt-Stereolautsprecher und vielfältige Einstellmöglichkeiten (Neigen, Drehen und Rotieren plus Höhenverstellbarkeit) für ergonomisches Arbeiten.

ViewSonic ColorPro VP2776.

Die Highlights des ColorPro VP2776:

– 27 Zoll 4K VESA DisplayHDR 400 Nano IPS-Display (Auflösung 2560 x 1440)
– Exklusives ColorPro-Rad für sofortigen Zugriff auf die kompatible Adobe Creative Suite- und Capture One-Bearbeitungssoftware, erweiterte Farbkalibrierung und OSD-Einstellungen
– Magnetische Sonnenblende und Backstage-Ambiente-Beleuchtung
– Hochpräzise Farben mit 95 % DCI-P3 Wide Color Gamut und ICCSync Color Matching Technology
– Professionelle Farbgenauigkeit validiert von Pantone
– Ultraschnelle Bildwiederholfrequenz von bis zu 165 Hz
– Praktische Konnektivität durch 90W-USB-C-Anschluss

Quelle: Pressemitteilung ViewSonic vom 03.05.2022

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt