lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

LG Electronics stellt mit dem 97 Zoll großen LG SIGNATURE OLED TV M3 den weltweit ersten Fernseher für Endkonsumenten mit Zero Connect-Technologie vor. Dabei handelt es sich um eine Wireless-Lösung, die kabellose Video- und Audioübertragung in Echtzeit mit bis zu 4K-Auflösung und 120 Hz ermöglicht. Der revolutionäre neue LG OLED TV M3 bietet überragende Bild- und Tonqualität sowie mehr Flexibilität in puncto Installation und Anschluss. Der TV wurde in zwei Kategorien mit den CES 2023 Innovation Awards ausgezeichnet.

Kabellose Video- und Audioübertragung in Echtzeit mit bis zu 4K@120Hz

Im Gegensatz zu herkömmlichen Fernsehern, bei denen sich alle Anschlüsse für externe Geräte auf der Rückseite oder an den Seiten des TV-Geräts befinden, wird der LG OLED TV M3 mit einer externen Zero Connect Box geliefert, die Video- und Audiosignale angeschlossener Quellgeräte kabellos an den 97-Zoll-Bildschirm sendet. Da sie auch in einiger Entfernung zum TV platziert werden kann, ermöglicht die Zero Connect Box eine freie Raumgestaltung – optische Ablenkungen durch Kabelbündel im Sichtfeld gehören der Vergangenheit an. Die Box verfügt über mehrere HDMI-Anschlüsse, die mit häufig verwendeten Zuspielern wie Set-Top-Boxen für Kabel-/Satelliten-TV, Blu-ray-Playern, Spielekonsolen und anderen kompatibel sind. Zudem kann die Zero Connect Box für satteren und volleren Klang unkompliziert und komfortabel mit kompatiblen Soundbars verbunden werden.

Das schlanke und minimalistische One Wall Design des 97-Zoll-TVs kann dank der Zero Connect Box ohne störenden Kabelsalat seine volle Wirkung entfalten – lediglich ein Stromkabel ist für das große OLED-Display nötig. Dies sorgt für maximale Freiheit bei der Raumgestaltung und erleichtert gleichzeitig die Installation des OLED TVs.

97-Zoll OLED TV M3 von LG.

Die Wireless-Lösung von LG nutzt modernste Technologien, um eine zuverlässige Video- und Audioübertragung auf den Bildschirm des LG OLED TV M3 zu ermöglichen. So können Konsumenten Inhalte mit 4K-Auflösung bei 120 Hz und klarem, gestochen scharfem Sound ohne Unterbrechung oder Qualitätsminderung genießen. Um die kabellose Übertragung der Daten von der Zero Connect Box zum Fernseher in bester Qualität zu gewährleisten, hat das Unternehmen einen Algorithmus zur Identifikation des optimalen Übertragungswegs entwickelt. Der Algorithmus trägt auch dazu bei, Übertragungsfehler oder Unterbrechungen zu minimieren, da er Veränderungen in der unmittelbaren Umgebung – beispielsweise Bewegungen von Menschen oder Tieren – erkennen und den Übertragungspfad entsprechend anpassen kann. Für maximale Signalstärke kann die Antenne der Zero Connect Box zudem leicht gedreht und/oder geneigt werden, um sie auf den Standort des Fernsehers auszurichten. Darüber hinaus integriert die Zero Connect Box LGs bewährte Spracherkennnungstechnologie, sodass Konsumenten den LG OLED TV M3 und angeschlossene Geräte einfach und unkompliziert mit Sprachbefehlen bedienen und verwalten können.

Trotz der imposanten Größe seines Bildschirms fügt sich der LG OLED TV M3 dank seines dezenten One Wall Designs optimal in die Inneneinrichtung ein. Dank seiner integrierten, mitgelieferten Wandhalterung hängt der M3 bündig an der Wand und lässt den Raum wie eine Kunstgalerie aussehen – ideal, um die überragende Bildqualität des OLED TVs mit selbstleuchtenden Pixeln zur Geltung zu bringen.

Quelle: Pressemitteilung LG vom 04.01.2023

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt