English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Wenn das Gehör immer schlechter wird, leidet die Lebensqualität mehr und mehr. Erst will man nicht mehr unter Menschen, später wird sogar das Fersehschauen zuhause zum Problem. Denn obwohl die Lautstärke bereits den Partner und manchmal sogar die Nachbarn nervt, kann man dem Film nicht mehr richtig folgen.

 

Der neue TV-Kopfhörer HED2112BK von Thomson geht das Problem auf spezielle Weise an. Die Lautstärke rechts und links lässt sich getrennt regeln, womit die altersbedingte Hördifferenz zwischen rechtem und linkem Ohr ausgeglichen werden kann. Diese akustische Anpassung bringt ein verbessertes Sprachverständnis mit sich. Durch die ohrumschließende, geschlossene Bauform der Kopfhörermuscheln werden zudem störende Außengeräusche reduziert.

Der bequeme Stereokopfhörer, der natürlich auch zum Musikhören geeignet ist, wird mit einem fünf Meter langem Kabel ausgeliefert und kostet im Handel rund 30 Euro.

 

Technische Eigenschaften
– Anschluss: 3,5-mm Klinkenstecker / 6,35-mmKlinkenstecker
– Empfindlichkeit: 102 dB
– Frequenzbereich: 20 Hz – 20 kHz
– Impedanz: 32 Ω
– Kabellänge: 5 m
Art.-Nr. 131869 Thomson HED2112BK Senior TV-Kopfhörer; UPE1: 29,99 EUR

www.hama.de

Quelle: Hama Pressemeldung vom 10.12.2012

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt