lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

„Ein Diamant ist unvergänglich“ – so lautete schon vor Jahren die Botschaft, die zum Kauf edler Schmuckstücke verführen sollte. Magnat stimmt diesem Credo voll zu – und ergänzt: Ein Edelstein bedeutet vollendete Schönheit für Auge und Ohr, wie die neue QUANTUM EDELSTEIN der Pulheimer Lautsprecher-Manufaktur beweist.

Der Quantum EDELSTEIN ist wahlweise in weißem oder schwarzem Hochglanzlack lieferbar.

Magnats QUANTUM EDELSTEIN ist wahlweise in edlem weißer oder schwarzer Hochglanzlackausführung lieferbar.

 

 

Sie gehört nicht in den Safe und nicht ans Handgelenk, dafür ins noble Wohnambiente: Dank edelster Hochglanzlackierung mit enormer Tiefenwirkung und massiver Aluminium-Schallfront zieht die QUANTUM EDELSTEIN bewundernde und neidische Blicke auf sich. Die doppelte Bodenplatte in poliertem Acrylglas und Aluminium beschert der EDELSTEIN einen formvollendeten Abschluss, der aber auch unter akustischen Gesichtspunkten Sinn macht. Und damit der Hörgenuss dem optischen Eindruck aus technischer Sicht ins Nichts nachsteht, hat MAGNAT dem akustischen Diamanten nur beste Zutaten ins Premium-Gehäuse gelegt.

 

 

Der Tiefmitteltöner sorgt dank Aluminium-Sandwichmembran mit inverser Staubschutzkalotte für knackigen, impulstreuen und mitreißenden Klang. Der starke Magnet und der nichtmagnetische, strömungsoptimierte Aluminium-Druckgusskorb sind für die faszinierende, geschliffene Akustik unseres „EDELSTEINS“ ebenfalls mit verantwortlich. Der Seidenkalotten-Hochtöner mit besonders breiter Sicke zur verbesserten Abstrahlung von Frequenzen oberhalb der 20 Hz ermöglicht bei High Resolution Audio-Dateien eine brillante und fesselnde Wiedergabe. Sie macht auch vor dem Oberwellenbereich, der maßgeblich mit dafür verantwortlich ist, wie der Mensch den Charakter eines bestimmten Instruments wahrnimmt, nicht halt. Bis auf 50 kHz spielt die QUANTUM EDELSTEIN hoch. Das enorm starke Neodym-Magnetsystem gibt dem Hightech-Hochtöner den richtigen „Drive“ für alle hochfrequenten Aufgaben.

Dank eines für eine Kompaktbox sehr guten Wirkungsgrades von 90 dB lässt sich die QUANTUM EDELSTEIN auch an weniger leistungsstarken Verstärkern locker betreiben.

Dank eines für eine Kompaktbox sehr guten Wirkungsgrades von 90 dB lässt sich die QUANTUM EDELSTEIN auch an weniger leistungsstarken Verstärkern locker betreiben.

 

 

Natürlich würden die Ausnahme-Leistungen von Tiefmitteltöner und Hochtöner nicht perfekt zum Ausdruck kommen, wenn MAGNAT nicht auch eine aufwändige phasen- und amplitudenoptimierte Frequenzweiche mit selektierten Bauteilen als Herzstücke einbauen. Diese sichert die optimale Verteilung der akustischen Signale auf die verbauten Chassis. Dank eines für eine Kompaktbox sehr guten Wirkungsgrades von 90 dB spielt unser Glanzstück auch mit weniger leistungsstarken Verstärkern brillant zusammen. Aufgrund der maximalen kurzzeitigen Belastbarkeit von 150 Watt (Nennbelastbarkeit 75 Watt) meistert die QUANTUM EDELSTEIN aber auch leistungsintensive Wiedergabeaufnahmen mit Bravour.

 

 

Wahlweise in weißem oder schwarzem Hochglanzlack lieferbar, kommt der EDELSTEIN fürs Wohnzimmer auf eine unverbindliche Preisempfehlung von 349 EUR/Stück und findet mit Abmessungen von 232 mm Höhe, 246 mm Tiefe und 135 mm Breite auf nahezu jedem Sidebord ihren neuen Stammplatz. „Shine Like a Diamond“ – mit der QUANTUM EDELSTEIN erstrahlt nicht nur die Lieblingsmusik im schönsten Glanz, auch das Designer-Wohnzimmer erfährt eine nachhaltige optische Aufwertung.

 

www.magnat.de 

Quelle: Heco Pressemitteilung vom 29. Oktober 2013

 

 

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt