English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

enQ, der LED Experte, präsentiert mit dem  neuen Display EW2440L das zweite Modell aus der EW-Design-Serie. Das nahezu randlose Wide-TFT-Panel bietet eine Bildschirmdiagonale von 60,96-cm-/24 Zoll mit einer Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 im 16:9 Format und eignet sich damit hervorragend zur Multi-Display-Nutzung. Der integrierte HDMI®-Anschluss inklusive MHL-Support ermöglicht bequem und unkompliziert Bilder und Videos direkt von einem Smartphone im Großformat anzuschauen. Mit seinen Eye-Care-Features beugt er zudem Ermüdungserscheinungen der Augen vor. Der BenQ EW2440L ist ab sofort zum Preis von 209 Euro inkl. MwSt. im Handel erhältlich.

Neues Modell der EW-Design-Serie ist nahezu randlos und verfügt über MHL-Support.

Neues Modell der EW-Design-Serie ist nahezu randlos und verfügt über MHL-Support.

 

 

Smarter Link für Smartphones
Über die beiden vorhandenen HDMI®-Eingänge lassen sich Zuspieler, wie Blu-ray-Player oder Spielekonsole, ganz einfach anschließen. Ein HDMI®-Anschluss verfügt zusätzlich über einen MHL-Support (Mobile High-Definition Link). Über das mitgelieferte HDMI®/Micro-USB-Kabel können so Inhalte von Smartphones oder Tablets mit MHL-Support blitzschnell und in hoher Qualität auf dem 24 Zoll großen Monitor dargestellt werden. Im Handumdrehen lassen sich Schnappschüsse der Smartphone-Kamera bildschirmfüllend anschauen oder bearbeiten und Texte in angenehmer Größe lesen. Ein weiterer Vorteil des MHL-Ports ist es, dass der Akku des mobilen Devices direkt aufgeladen wird.

 

 

Extra schmaler Rahmen für Multi-Display-Nutzung
Mit dem nahezu rahmenlosen Display macht der EW2440L mit der edlen schwarzen Metall-Optik an jedem Arbeitsplatz eine gute Figur und ist zudem ein Blickfang in jedem Wohnzimmer. Der extra schmale Rahmen erlaubt, dass zwei oder mehrere Monitore nebeneinander platziert werden, um so zum Beispiel ein Bild über die Fläche von zwei Displays darzustellen oder um unterschiedliche Anwendungen gleichzeitig im Blick zu haben. Gerade im Finanzbereich, in Leitstellen und bei Videoüberwachungen sind diese Szenarien unter anderem anzutreffen.

 

 

Eye-Care-Technologie schont Augen
Der EW2440L integriert die augenschonende und flimmerfreie Eye-Care-Technologie. Die LED Hintergrundbeleuchtung des Panels passt sich an die Veränderungen in der Helligkeit dynamisch an. Beim Reduzieren der Helligkeit wird bei herkömmlichen Monitoren ein schnelles Flimmern erzeugt, da der Controller die Hintergrundbeleuchtung bis zu 200-mal pro Sekunde an- und wieder ausschaltet. Dieses extrem schnelle Schalten beziehungsweise Flimmern ist für das Auge des Betrachters ermüdend – gerade dann, wenn täglich mehrere Stunden mit dem Bildschirm gearbeitet wird. Zudem enthalten Displays einen Blauanteil im Licht, der die Augen empfindlich und nachhaltig stören kann. BenQ’s einzigartige Low Blue Light Technology wurde entwickelt, um den Anteil des blauen Lichts augenschonend zu reduzieren.

 

 

Darüber hinaus sorgt der innovative Senseye®3-Lesemodus für noch bessere Bildergebnisse. Dieser ermöglicht es, Farbtemperatur, Helligkeit und Schärfe individuell einzustellen, sodass der Bildschirm der Darstellung einer Zeitungsseite sehr nahe kommt und ein völlig neues Lese-Erlebnis bietet. Die matten Panels erlauben zudem ein blendfreies Arbeiten – selbst, wenn der Monitor direkt in der Nähe einer Lichtquelle steht. Die brillante Qualität mit einer Farbtiefe von 16,7 Mio. Farben wird zusätzlich durch die Senseye®3-Technologie von BenQ sichergestellt: sechs voreingestellte Kalibrierungs-Modi (Standard, Movie, Game, Photo, sRGB und Eco) können je nach Anforderung durch den Anwender ausgewählt werden. Zusätzlich sind zwei integrierte Lautsprecher mit jeweils 2 Watt mit an Bord.
BenQ gewährt für den EW2440L eine Garantiezeit von 3 Jahren inklusive Vor-Ort Austauschservice.

 

www.benq.de

Quelle: BenQ Pressemitteilung vom 12. März 2014

 

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt