lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Der vor zehn Jahren freigesetzte Virus hat den größten Teil der Menschheit ausgerottet. Die wenigen Überlebenden hausen in den städtischen Ruinen, die von ihrer einstigen Zivilisation übrig geblieben sind.

Während einer Expedition in den Wald trifft Malcolm (Jason Clarke) auf ein intelligentes Volk von Affen. (© 20th Century Fox)

Während einer Expedition in den Wald trifft Malcolm (Jason Clarke) auf ein intelligentes Volk von Affen. (© 20th Century Fox)

 

 

Während einer Expedition in den Wald trifft eine Gruppe um Malcolm (Jason Clarke, „Zero Dark Thirty“) auf ein intelligentes Volk von Affen, das dort unter der Führung von Caesar (Andy Serkis, „Herr der Ringe“) lebt. Malcolm und Ellie (Keri Russell, „The Americans“) erkennen, dass die Affen auch nur verteidigen wollen was ihnen wichtig ist: ihre Heimat, ihre Familien und ihre Freiheit. Gemeinsam plädieren sie für gegenseitiges Verständnis und erwirken ein Friedensabkommen. Doch dieses ist von kurzer Dauer. Für Dreyfus (Gary Oldman) sind die Affen schuld am Virus und damit die erklärten Feinde. Er findet zahlreiche Anhänger, die vor Gewalt nicht zurückschrecken. Ein letzter Eklat scheint unausweichlich – es kommt zum Kampf, der die Vorherrschaft über die Erde endgültig entscheiden soll.

 

Der unglaubliche Andy Serkis, Wegbereiter der Performance Capture-Schauspielerei, verkörpert auch in Planet der Affen: Revolution wieder den Schimpansen Caesar. Mit Kultstar Gary Oldman („The Dark Knight“) und Serienheldin Keri Russell sind in dem intelligenten Actionstreifen darüber hinaus auch die menschlichen Rollen hochkarätig besetzt. Für die visuelle Revolution sorgen wieder die Special Effects aus den Oscar®-prämierten WETA-Studios, die bereits für „James Camerons Avatar“ faszinierende Welten zum Leben erweckten. Mit seiner düsteren Zukunftsvision vom Kampf um die Vorherrschaft der Spezies begeistert „Planet der Affen – Revolution“ allerdings nicht nur visuell, sondern vor allem auch durch eine vielschichtige Story rund um die provokative Frage: Wem gehört die Zukunft der Welt?

 

 

 

Erscheinungsdatum
5. Dezember 2014

Format
Blu-ray & DVD

Originaltitel
Dawn of the Planet of the Apes

Genre
Science-Fiction

Laufzeit
ca. 130 Minuten

Altersfreigabe
ab 12 Jahren

Regie
Matt Reeves

Cast
Jason Clarke, Gary Oldman, Andy Serkis, Toby Kebbell, Keri Russell

Label
20th Century Fox

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt