lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mit sieben attraktiven Farbvarianten passt die neue Linie an HiFi Micro-Systemen X-CM35 von Pioneer in jedes Wohnambiente und verbindet gekonnt kraftvollen Sound mit ansprechenden Design und einfachster Bedienung. Über Bluetooth können Smartphones, Tablets und Computer Musik auf das Micro-System X-CM35 senden. Dank des unterstützten NFC-Standards (Near Field Communication) reicht bei kompatiblen Geräten bereits eine Handbewegung in der Nähe des Micro-Systems, um beide erfolgreich zu verbinden. Mit der kostenlosen Pioneer Wireless Streaming App lassen sich zudem ganz individuelle Sound-Effekte hinzufügen.

Mit sieben attraktiven Farbvarianten passt die neue Linie an HiFi Micro-Systemen X-CM35 von Pioneer in jedes Wohnambiente.

Mit sieben attraktiven Farbvarianten passt die neue Linie an HiFi Micro-Systemen X-CM35 von Pioneer in jedes Wohnambiente.

 

 

Das kompakte HiFi Micro-System X-CM35 in den sieben Farbvarianten – Schwarz, Weiß, Rot, Eisblau, Limonengrün, Orange und Zitronengelb – spielt eine Vielzahl an Quellen und Formaten ab. Ein iPod/iPhone oder iPad können per USB angeschlossen werden. MP3- und WMA-Dateien werden über den USB-Anschluss auf der Vorderseite sowie über das CD-Laufwerk wiedergegeben, das auch selbst erstellte CD-R/RW-Discs unterstützt. Dank des integrierten UKW/MW-Tuners mit 40 Speicherplätzen kommen auch Radiofreunde auf ihre Kosten. Zusätzlich kann noch eine weitere Quelle über den Line-Eingang angeschlossen werden.

Ein Paar 2-Wege-Bassreflex-Lautsprechern mit ausgewogenem Sound trägt entscheidend zur Leistung des X-CM35 bei. Das HiFi Micro-System bietet eine Ausgangsleistung von 15 Watt pro Kanal und ist mit effizienten Digitalverstärkern ausgestattet.
Zudem stellt es trotz seiner kompakten Abmessungen eine Vielzahl von Klang-Optionen bereit. Anwender, die einen kraftvollen Bass mögen, werden die Boost-Funktion P-Bass und die Klangregelung (Bass/Höhen) des X-CM35 zu schätzen wissen. Die HiFi Micro-Systeme bieten darüber hinaus 4 Equalizer-Voreinstellungen für verschiedene Musikgenres: Flat/Pop/Rock/Jazz.

Kraftvollen Klang im eleganten Gehäuse bieten die neuen Modelle der X-HM Serie von Pioneer. Schon das Basismodell X-HM15 überzeugt mit der hochwertigen Aluminiumfront und der Vielfalt an unterstützten Quellen von CD-Laufwerk bis UKW-Tuner. Es spielt MP3 und WMA sowohl von USB-Sticks als auch CD-R/CD-RW. Das Modell X-HM15BT erweitert die Fähigkeiten noch um Bluetooth-Streaming von kompatiblen Geräten wie Smartphones, Tablets und Computern. Zusätzlich bietet die Variante X-HM15BTD einen DAB/DAB+-Empfangsteil.

Alle drei Modellvarianten nutzen einen effektiven Digitalverstärker mit 15 Watt Ausgangsleistung pro Kanal und zwei Bassreflex-Lautsprecher mit 100-Millimeter-Woofern, die für den kraftvollen und zugleich klaren Klang sorgen. Bedient werden die Micro-Systeme einfach am Gerät oder per Fernbedienung. Ein Kopfhörer kann über den Kopfhörerausgang ebenfalls angeschlossen werden.

Die HiFi-Micro-Systeme X-CM35 (229 Euro) und X-HM15 (179 Euro) sind ab September 2015 erhältlich. Die Modelle X-HM15BT (199 Euro) und X-HM15BTD (229 Euro) sind ab Oktober 2015 im Fachhandel zu finden.

 

 

www.pioneer.eu

Quelle: Pioneer-Pressemeldung vom 14. August 2015

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt