English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Der japanische Hersteller Onkyo hat in Partnerschaft mit Gibson Innovations den Onkyo W800BT, den ersten True Wireless InEar-Kopfhörer der Welt, vorgestellt. Der linke und der rechte Ohrkanalhörer verbinden sich vollständig kabellos miteinander und mit Ihrem Smartphone oder Tablet. Der Kopfhörer wird ab November 2015 verfügbar sein und ist Teil des neuen Lautsprecher- und Kopfhörerangebots von Onkyo, das zum ersten Mal auf der IFA in Berlin zu sehen sein wird.

Die offene akustische Architektur garantiert einen klaren, transparenten Klang mit gleichzeitiger, passiver Abschirmung von Außengeräuschen.

Die offene akustische Architektur garantiert einen klaren, transparenten Klang mit gleichzeitiger, passiver Abschirmung von Außengeräuschen.

 

 

„Musik ist ein essentieller Teil des Lebens und der W800BT ermöglicht Ihnen mit seiner modernen Technologie einen freien und natürlichen Hörgenuss”, sagt Sebastiaan Gruijters, Leiter von Onkyo Business bei Gibson Innovations. „True Wireless ist die Zukunft und wir sind stolz darauf, diese wegweisende Innovation hier auf der IFA in Berlin vorzustellen.”

Die True Wireless Kopfhörer sind mit Hochleistungstreibern (Ø 8,6mm) ausgestattet, die im Frequenzbereich von 20 Hz-20 kHz ein ausgewogenes Schallspektrum erzeugen. Die offene akustische Architektur garantiert einen klaren, transparenten Klang mit gleichzeitiger, passiver Abschirmung von Außengeräuschen. Das rechte Ohrstück enthält ein Mikrofon, sodass es zusammen mit jedem beliebigen Bluetooth-Gerät zum Freisprechen verwendet werden kann.

Zum Lieferumfang des Onkyo W800BT gehört eine Transportbox, die mit einer eingebauten Batterie gleichzeitig als Ladestation dient. Die Batterie der Ladestation reicht aus, um den Kopfhörer zusätzlich für bis zu 15 Stunden Telefonat oder bis zu zwölf Stunden Musikwiedergabe zu laden. Um den Ohrhörer bestmöglich in allen Ohren zu platzieren, kann dieser zusätzlich mit einem stabilisierenden Bügel ausgestattet werden. Für das komfortable Identifizieren des rechten Ohrstücks ist eine rote Markierung angebracht, ein Vertauschen ist somit ausgeschlossen. Noch individueller kann der Kopfhörer durch die drei Paar Silikon-Ohrstöpsel in unterschiedlichen Größen angepasst werden.

Die UVP liegt bei 299,99 Euro, der Onkyo W800BT wird ab November im Handel erhältlich sein.

 

 

www.onkyo.de

Quelle: Onkyo-Pressemeldung vom 3. September 2015

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt