HTC, eines der weltweit führenden Unternehmen für Innovation und Design bei Mobilgeräten, gibt den Verkaufsstart des HTC One A9 in den Farbvarianten Carbon Grey und Opal Silver in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt.

Das HTC One A9 zeichnet sich durch sein edles Design aus.

Das HTC One A9 zeichnet sich durch sein edles Design aus.

 

 

Das neueste Mitglied HTCs bekannter One-Familie ist damit ab sofort über Mobilfunkpartner und den freien Fachhandel erhältlich und bereit dazu, anspruchsvolle Kunden zu überzeugen. Wann das HTC One A9 in den Farbvarianten Topaz Gold und Deep Garnet erhältlich ist, wird HTC zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres bekanntgeben.

Das HTC One A9 zeichnet sich durch sein edles Design aus, das als die Weiterentwicklung der durch die One-Familie entwickelten Formsprache anzusehen ist und durch kräftige, brillante Farben und einzigartige Finishes auffällt. Dank des dünnen Metallrahmens erhält das Smartphone einen sehr natürlichen Charakter und eine leichte Anmutung. Mit neuesten Software-Features von Android 6.0 „Marshmallow“, einer Front- und Hauptkamera, die über individuelle Fotobearbeitungs-Tools keine Wünsche der mobilen Fotografie offen lässt und aktueller Prozessortechnologie, die sowohl schnelles Arbeiten als auch längere Batterielaufzeiten ermöglichen, ist das HTC One A9 auch die perfekte Wahl für Nutzer, die auf einen leistungsstarken mobilen Begleiter großen Wert legen.

Das HTC One A9 ist ab sofort in den Farbvarianten Carbon Grey und Opal Silver bei Telekom, Vodafone, o2 (Deutschland), A1 Telekom (Österreich), Swisscom, sunrise, Mobilezone und digitec (Schweiz) sowie im freien Fachhandel zu einer UVP von 579 Euro bzw. 579 CHF erhältlich.

 

 

www.htc.com

Quelle: HTC-Pressemeldung vom 4. November 2015

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt