English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Lautsprecher Teufel präsentiert die Neuauflage eines Klassikers. Mit neuem, frischen Design und einer von Grund auf überarbeiteten Akustik setzt die Lautsprecher-Serie Theater 500 neue Maßstäbe. Für Stereo-Liebhaber bietet Teufel sowohl die Standboxen als auch die neuen Regallautsprecher paarweise separat an.

Die Neuauflage der Serie Theater 500 ist mittlerweile die dritte Generation der überaus erfolgreichen Lautsprecher-Familie. In jeder Generation wurden Design und Technik weiter verbessert.

Die Neuauflage der Serie Theater 500 ist mittlerweile die dritte Generation der überaus erfolgreichen Lautsprecher-Familie. In jeder Generation wurden Design und Technik weiter verbessert.

Alle Fakten in Kürze:
– Komplett erneuerte Lautsprecher-Serie Theater 500 in neuem Design und verbessertem Klang
– Theater 500 Surround 5.1-Set mit 2 Standboxen, 2 Dipolen, Center und Subwoofer
– Standboxen Theater 500 und Regallautsprecher Theater 500S als Stereopaare erhältlich
– Komplett überarbeitetes Design mit ebener Front und magnetischen Abdeckungen
– Neues Dämpfungskonzept vermeidet stehende Wellen
– Time-Alignment-Technologie für detaillierte Räumlichkeit und Durchzeichnung
– Constant Directivity Concept mit innovativem Waveguide für gleichen Klang an jeder Hörposition
– Ab sofort im Webshop unter www.teufel.de und im Flagshipstore in Berlin erhältlich.
 Theater 500 Surround 5.1-Set: 1.699,99 Euro
Standlautsprecher Theater 500: 899,99 Euro (Paarpreis)
Regallautsprecher Theater 500S: 449,99 Euro (Paarpreis)

 

Konstante Verbesserungen sind Teil der Teufel-DNA
Die Neuauflage der Serie Theater 500 ist mittlerweile die dritte Generation der überaus erfolgreichen Lautsprecher-Familie. In jeder Generation wurden Design und Technik weiter verbessert. „Wir lieben Klang und Lautsprecher. Kundenfeedback und konstante Entwicklungsarbeit ermöglichen es uns, bereits sehr gute Produkte noch besser zu machen – dieser Drang nach Verbesserungen ist Teil unserer DNA“, erklärt Sebastian Drawert, General Manager Marketing bei Lautsprecher Teufel.

 

Neues, frisches Design
War in der letzten Generation die Gehäusewand im Bereich des Hochtöners noch zurückversetzt, erreicht die Neuauflage die nötige Laufzeitkorrektur durch einen neu geformten Waveguide. Dies verleiht der Standbox ein homogenes Erscheinungsbild mit ebener Front und sorgt obendrein für ein hörbar verbessertes Abstrahlverhalten und somit eine noch bessere Ortbarkeit im Raum. Designänderungen finden sich aber auch hinter der schönen Fassade. Ein komplett neues Dämpfungskonzept vermeidet stehende Wellen sowie störende Resonanzen und verbessert so die Akustik

 

Starke Einzelspieler für eine überragende Teamleistung
Die Serie Theater 500 umfasst insgesamt vier Lautsprecher, um für alle Einsatzszenarien bestens gewappnet zu sein. Der akustisch perfekt abgestimmte 3-Wege-Standlautsprecher Theater 500 glänzt dank zwei Tieftönern aus Kevlar mit intensivem, unaufdringlichem Bass. Der Wok-Mitteltöner sorgt für hohe Dynamik und Impulstreue. Last not least garantiert der Neodym-Hochtöner mit neuem Phase Plug klare, nie schneidende Höhen sowie einen breiten Abstrahlwinkel. Der kleine Bruder Theater 500S ist ein 2-Wege-Regallautsprecher der Spitzenklasse. Ein Wok-Tiefmitteltöner mit hochbelastbarer Kevelar-Membran und Downfiring Bassreflexsystem erlaubt sowohl eine freie als auch wandnahe Aufstellung. Wie bei der Standbox verfügt auch der Hochtöner über einen Waveguide für optimales Abstrahlverhalten und perfekten Klang an jeder Hörposition. Im Heimkino-Set Theater 500 Surround 5.1-Set kommen zusätzlich zu zwei Standlautsprechern Theater 500 der Theater 500 Center und die Theater 500 Dipole zum Einsatz. Dem Center-Lautsprecher kommt eine zentrale Rolle im Heimkino zu, da er maßgeblich zur Ortbarkeit und Verständlichkeit von Dialogen beiträgt. Mit zwei Tiefmitteltönern und Hochtöner mit Waveguide ist der Theater 500 Center bestens für diese Position ausgestattet. Die Bodenplatte ist für eine Wandmontage abnehmbar.  Für den Surround-Sound sorgen im Heimkino zwei Dipole mit je zwei Hoch- und Tiefmitteltönern. Dipole sorgen durch die Abstrahlung nach vorn und hinten für ein bewusst diffuses Schallbild. Dieses wird bei der Tonproduktion von Filmen bewusst so abgemischt, um im Kino einen besonders einhüllenden aber nicht ortbaren Surround-Klang zu erzeugen. Dieser Effekt lässt sich durch seitlich und oberhalb der Hörposition an der Wand montierte Dipole nahezu perfekt ins Heimkino übertragen. Da sich diese Positionierung nicht in jedem Heimkino umsetzen lässt, können die Dipole auf Direktschall-Betrieb umgestellt werden.

Die Standbox Theater 500 beschallt mühelos auch große Räume bis 50 m²

Die Standbox Theater 500 beschallt mühelos auch große Räume bis 50 m²

 

Heimkino in Perfektion: Theater 500 Surround 5.1-Set
Das Theater 500 Surround 5.1-Set besteht aus zwei Theater 500 Standboxen, zwei Theater 500 Dipolen, einem Theater 500 Center. Für ein grundsolides Bassfundament sorgt der Monosubwoofer US 8112/1 SW, der mit seinem riesigem 300-mm-Chassis und 250 Watt Sinus-Ausgangsleistung bis 28 Hz tief spielt. Das Theater 500 Surround 5.1-Set ist ab sofort zum Preis von 1.699,99 Euro im Webshop unter www.teufel.de und im Flagshipstore am Firmensitz im Herzen Berlins erhältlich.

 

Stand- und Regallautsprecher für Musikliebhaber
Die Standbox Theater 500 beschallt mühelos auch große Räume bis 50 m² und ist ab sofort im Webshop und im Flagshipstore zum Paarpreis von 899,99 Euro erhältlich. Für Räume bis 30 m² empfiehlt sich der Regallautsprecher Theater 500S zum Paarpreis von 449,99 Euro.

 

www.teufel.de

Quelle: Presse-Meldung Teufel vom 20.10.2016

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt