English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Seit August sorgt das Hoverboard Beamie bei seinen Besitzern für Action und elektrischen Fahrspaß. Jetzt spendiert der Hersteller DASQ Electronics dem flotten Board einen neuen Anstrich: Ab sofort ist der Beamie neben Schwarz auch in Blau, Rot oder Weiß zu haben. So sticht das Hoverboard an tristen Herbsttagen direkt ins Auge und lässt den Fahrer glänzen. Am Gesamtkonzept ändert DASQ trotz neuer Farben nichts: Der Beamie kommt mit zahlreichen Sicherheits- und Komfortfeatures und sorgt mit App und Lautsprechern zudem für noch mehr Fahrfreude und Action.

Seit August sorgt das Hoverboard Beamie bei seinen Besitzern für Action und elektrischen Fahrspaß. Jetzt spendiert der Hersteller DASQ Electronics dem flotten Board einen neuen Anstrich: Ab sofort ist der Beamie neben Schwarz auch in Blau, Rot oder Weiß zu haben.

Seit August sorgt das Hoverboard Beamie bei seinen Besitzern für Action und elektrischen Fahrspaß. Jetzt spendiert der Hersteller DASQ Electronics dem flotten Board einen neuen Anstrich: Ab sofort ist der Beamie neben Schwarz auch in Blau, Rot oder Weiß zu haben.

 

Der herbstlichen Tristesse setzt DASQ seinen Beamie in drei aufregend neuen Farben entgegen. So können Kunden nun zukünftig zwischen den Farben Schwarz, Weiß, Rot und Blau entscheiden. Für sicheren Fahrspaß sorgen weiterhin die hohe Qualität und die vielseitigen Sicherheitsfunktionen, die das Unternehmen seinem Board spendiert. Angetrieben durch zwei leistungsstarke E-Motoren lässt sich der Beamie nicht nur spielerisch mittels Gewichtsverlagerung steuern. Über die kostenlose App kann der Nutzer entsprechend seines Könnens geeignete Fahrprofile auswählen oder seine Höchstgeschwindigkeit einstellen. Diese informiert zudem über Akkustand und Betriebstemperatur. Gleichzeitig leitet der Beamie selbständig und sanft die Bremsung ein, sollte der Akku dennoch das Ende seiner Reserven erreichen. So werden gefährliche Situationen vermieden und der Rider kann sich voll auf den Fahrspaß oder neue Tricks konzentrieren. Für Motivation und Entertainment unterwegs sorgen die im Beamie integrierten Bluetooth®-Lautsprecher.

 

Preis und Verfügbarkeit
Der Beamie ist in Schwarz sowie ab sofort auch in den Farben Blau, Rot und Weiß erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Hoverboard liegt bei 699,00 EUR. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Board ein Ladegerät, selbstklebende Gummistripes zum Schutz des Gehäuses sowie eine umfangreiche Bedienungsanleitung.

 

www.mybeamie.de

Quelle: Presse-Meldung Beamie vom 28.11.2106

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt