English
(Google Translate)

Ob im Wohnzimmer, für’s Heimkino oder das eigene Tonstudio: Die neue 700er-Serie von Bowers & Wilkins brilliert mit einer herausragenden Klangqualität, die vor allem durch die innovativen neuen Lautsprechersysteme erreicht wird. Die Kombination aus maßgeschneiderten Aerofoil-Profil-Tieftönern, Continuum-Mitteltönern und Carbon-Dome-Hochtönern, unter anderem basierend auf den Technologien der legendären 800 Series Diamond, lässt jedes musikalische Detail hörbar werden.

Die neue 700er-Serie von Bowers & Wilkins brilliert mit einer herausragenden Klangqualität, die vor allem durch die innovativen neuen Lautsprechersysteme erreicht wird

 

Die 700er-Serie besteht aus acht Modellen, von denen zwei mit dem Tweeter on Top ausgestattet sind. Drei Stand-, drei Kompakt- und zwei Centerlautsprecher – perfekt für Surround-Sound- und Heimkino-Setups – verwöhnen den Hörer mit einem präzisen und plastischen Klang. Die Lautsprecher der 700er-Serie vereinen Innovationen, die zum ersten Mal in den Modellen der 800 Series Diamond eingesetzt wurden, mit speziell für die 700er-Serie entwickelten Technologien. Für die klare und feine Mitteltonwiedergabe beispielsweise wurden alle Lautsprecher mit einem maßgeschneiderten Continuum-Mitteltöner ausgestattet, der sich auch in den High-End-Flaggschiffen der 800 Series Diamond wiederfindet. Dank seiner speziellen Gewebestruktur schwingt das Continuum-Material über den gesamten Querschnitt hinweg besonders gleichmäßig. Der Carbon-Dome-Hochtöner wurde speziell für die 700er-Serie entwickelt. Er sorgt für ein bisher nicht erreichtes Maß an Auflösungsvermögen und Klarheit. Dynamische Tieftonpassagen und präzise Basswiedergabe werden durch die neuen Aerofoil-Profil-Tieftöner möglich. Ihre Konstruktion ist an bestimmten Stellen ähnlich der Aerofoil-Tieftöner der 800 Series Diamond verstärkt, sodass sich eine optimale Steifigkeit der Membran ergibt.

 

Dank dieser Technologien, zahlreicher Hörsitzungen und umfangreicher Labortests ist es den Bowers & Wilkins-Ingenieuren gelungen, eine Lautsprecherserie zu entwickeln, die einen exzellenten Klang in echter Studioqualität bietet. Alle acht Lautsprechermodelle der 700er-Serie sind analog zur 800 Series Diamond und den neuen Subwoofern der DB-Serie in den drei Ausführungen Gloss Black (Schwarz glänzend), Satin White (Satinweiß) und Rosenut (Nussbaumrot) erhältlich. Damit lassen sie sich perfekt in bereits bestehende Bowers & Wilkins-Systeme integrieren.

 

Preise und Verfügbarkeit
Die Subwoofer der DB-Serie sind ab September 2017 im autorisierten Bowers & Wilkins-Fachhandel erhältlich.
702 S2 – Stückpreis 1999 Euro
703 S2 – Stückpreis 1499 Euro
704 S2 – Stückpreis 1199 Euro
705 S2 – Stückpreis 1099 Euro
706 S2 – Stückpreis 699 Euro
707 S2 – Stückpreis 499 Euro
HTM71 Centerlautsprecher – Stückpreis 749 Euro
HTM72 Centerlautsprecher – Stückpreis 1149 Euro
FS-700 S2 Standfuß in Schwarz oder Silber – 225 Euro

 

www.bwgroup.com

Quelle: Presse-Meldung Bowers & Wilkins September 2017

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt