LG Electronics (LG) präsentiert in diesem Sommer drei neue Lautsprecher der PK-Familie für den besonders guten tragbaren Sound. Die Modelle PK3, PK5 und PK7 überzeugen durch langes Durchhaltevermögen der Akkus (mehr als 20 Stunden Musikwiedergabe ohne Nachladen beim PK7) sowie Robustheit und Spritzwasserschutz. Die Bluetooth Lautsprecher der PK-Serie sind eines der ersten Ergebnisse der Anfang des Jahres bekannt gegebenen Kooperation zwischen LG und den britischen High-End-Spezialisten von Meridian, die viel Erfahrung mit digitaler Signalverarbeitung, Psychoakustik und der Vermeidung von unerwünschten Gehäuseresonanzen haben.

Die Bluetooth Lautsprecher der PK-Serie sind eines der ersten Ergebnisse der Anfang des Jahres bekannt gegebenen Kooperation zwischen LG und den britischen High-End-Spezialisten von Meridian

 

Das Knowhow der Briten floss an verschiedenen Stellen der Entwicklung mit ein: Von der Auswahl und Anordnung der Komponenten bis hin zu Materialempfehlungen, um beispielsweise Verzerrungen zu minimieren und brillantere Mitteltonwiedergabe zu erzielen. Auch auf kräftigen Bass-Sound wurde Wert gelegt: Alle Modelle verfügen an beiden Stirnseiten über passive Bassmembranen, die den Schalldruck im niedrigen Frequenzbereich erhöhen. Zusätzlich kann der Bass auch per Tastendruck durch die Funktion „Enhanced Bass“ verstärkt werden. Für kristallklare Wiedergabe von Stimmen sowie Gesang sorgt bei den Modellen PK7 und PK5 die ebenfalls per Tastendruck aktivierbare Funktion „Clear Vocal“. Das Top-Modell PK7 ist als Zwei-Wege-Lautsprecher konzipiert und entsprechend mit zwei Hochtönern ausgestattet, so dass auch hohe Frequenzen sauber und verzerrungsfrei wiedergegeben werden.

 

Satte Leistung und Farbstimmung
Wenn gewünscht, können zwei (gleiche) PK-Lautsprecher kombiniert werden. Sie treten dann als Stereo-Speaker mit kraftvoller Leistung auf – eine solche PK7-Kombi bringt es im Netzbetrieb auf satte 80 Watt Musikleistung. Um mehr Party-Stimmung oder angenehmes Ambiente zu erzeugen, setzen die beiden großen Speaker außerdem auf Licht, das durch in der Gerätefront integrierte farbige LEDs erzeugt wird. Dieses Stimmungslicht („Multicolor Lighting“) ist bei den Modellen PK5 und PK7 an Bord; beim PK7 können auf Wunsch auch weitere Lichtmodi („Mood Lighting“) zum Einsatz kommen – beispielsweise ein im Rhythmus der Musik die Farbe wechselndes Licht.

 

Robust und mit Durchhaltevermögen
Auch die aktive Nutzungszeit der Lautsprecher kann sich sehen lassen: Der PK7 unterhält die Zuhörer mehr als 20 Stunden*, der PK5 bringt es mehr als 15 Stunden* und selbst der PK3 als Einsteigermodell läuft mehr als zehn Stunden* lang, ohne dass der Akku nachgeladen werden muss. Das Spitzenmodell bietet 40 Watt Musikleistung (30 Watt im Batteriebetrieb), der PK5 20 Watt und der PK3 16 Watt. Alle drei Speaker sind nicht nur für den Betrieb zu Hause, sondern auch für draußen sowie unterwegs besonders geeignet. Dazu trägt einerseits das sogenannte „X-Grip“-Design bei PK5 und PK7 bei, das einen einfachen Transport („Grab-N-Go“) gewährleistet. Diese beiden Modelle sind außerdem spritzwassergeschützt nach Schutzklasse IPX5 (Schutz gegen Strahlwasser aus allen Richtungen). Der PK3 ist mit der Schutzklasse IPX7 sogar gegen Eindringen von Wasser beim Untertauchen in bis zu einem Meter Tiefe (bis zu 30 Minuten) immun.

 

Smarte Sprachkommandos
Zusätzlich zu gutem Sound, langer Ausdauer und Robustheit warten die PK-Speaker auch mit smarten Funktionen auf. So haben sie ein eingebautes Mikrofon, das sich über eine „Voice Command“-Taste aktivieren lässt. Es aktiviert beim per Bluetooth verbundenen Smartphone Siri (iPhone) oder den Google Assistenten (Android) – Sprachabfragen lassen sich also erledigen, ohne dass das Telefon aus der Tasche genommen werden muss.

 

Die neuen Bluetooth-Lautsprecher der PK-Serie sind ab sofort im deutschen Handel verfügbar.

 

www.lg.com

Quelle: Presse-Meldung LG Juli 2018

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt