English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mit der Direkt 800 BT stellt HECO das neueste Mitglied einer außergewöhnlichen Lautsprecherfamilie vor. Auch beim jüngsten Spross bleiben die HECO-Ingenieure dem Direkt-Motto treu: viel Membranfläche und hoher Wirkungsgrad für überwältigende Spielfreude, alles verpackt in einem außergewöhnlichen Design. Die Direkt 800 BT ist jedoch kein weiterer Standlautsprecher, sondern eine vollaktive All-In-One-Stereoanlage mit Bluetooth, analogen und digitalen Eingängen, MM-Phono-Vorstufe und vielen weiteren Extras.

Das integrierte Verstärkermodul der HECO Direkt 800 BT bietet Anschlüsse für jeden denkbaren Einsatz.

 

Die HECO Direkt-Familie ist trotz ihres jungen Alters in kürzester Zeit zur Legende avanciert. Das liegt nicht zuletzt am selbstbewussten optischen Auftritt der drei Direkt-Modelle: unübersehbar breite Gehäuseschultern, viel Membranfläche aus speziell für jedes Modell entwickelten Lautsprecherchassis und vor allem der Mut, sich mit charmanten Klangfarben in die Herzen von Musikliebhabern auf der ganzen Welt zu spielen. Durch das klassische Äußere sollte man sich jedoch nicht täuschen lassen: hinter jeder HECO Direkt stehen nicht nur fast 70 Jahre Erfahrung, sondern auch modernste Entwicklungsstandards. Computergestütztes Design und das per Laserstrahl hochpräzise arbeitende Klippel-Messsystem erlauben eine unerreichte Entwicklungstiefe, die sich am Ende in bestem Klang ausdrückt. Bei so viel Affinität zu aktuellen Technologien lag es bei HECO quasi auf der Hand, den klassischen Auftritt einer Direkt mit moderner Streaming-Technik zu verheiraten. Das Resultat: HECOs neue Direkt 800 BT.

 

Alleinunterhalter mit reichlich Kraft
Auch die Direkt 800 BT ist kein Lautsprecher, den man als schmückendes Beiwerk im Regal versteckt. Seine stolz geschwellte Brust mit auflackierten Streifen und Direkt-Schriftzug sagt: zeig mich her! Dabei hilft auch das typische Gehäuseformat aller Vertreter der Direkt-Familie mit gesunder Höhe und noch mehr Breite. Die geringe Gehäusetiefe sichert als Kontrapunkt zum Großformat die universelle Platzierbarkeit des Lautsprechers. Drei Füße aus mattiertem Aluminium neigen das Gehäuse leicht nach hinten und schaffen ein paar Zentimeter Luft nach unten. Das verleiht der massiven MDF-Behausung des All-In-One-Lautsprechers einen elegant schwebenden Auftritt und sorgt gleichzeitig für optimale Funktion der beiden großformatigen Bassreflex-Öffnungen im Gehäuseboden. Als weitere optische Anleihe von den Schwestermodellen hat auch die Direkt 800 BT vier einzelne runde Chassis-Abdeckungen mit Magnet-Halterung. Dass in diesem Design-Paket viel akustische Leistung wohnt, macht die Chassisbestückung auf dessen Front deutlich: hier machen sich zwei 2-Wege-Systeme breit, jeweils bestehend aus einem 125-mm-Tiefmitteltöner mit Kraftpapier-Membran und einer edlen Neodym-Gewebekalotte im Aluminium-Kurzhorn.

 

Mehr Anschlussvielfalt geht nicht
Das integrierte Verstärkermodul der HECO Direkt 800 BT bietet Anschlüsse für jeden denkbaren Einsatz. Der bewährte Analog-Eingang ist gleich zwei Mal an Bord: einmal als praktische 3,5-mm-Klinke, einmal als klassisches Cinch-Pärchen. Ein echtes Highlight ist dessen Umschaltmöglichkeit vom Line- zum MM-Phono-Input – wie wäre es mit einer minimalistischen Stereoanlage aus Direkt 800 BT und einem Plattenspieler mit gutem MM-Abtaster? Auf der digitalen Haben-Seite stehen je ein optischer und ein koaxialer Digital-Eingang, beide 24 Bit/192kHz-fähig. Kabelloses Musik-Streaming ist per Bluetooth® inklusive des hochwertigen Audio-Standards aptX™ möglich. Das Ergänzen der Direkt 800 BT mit einem aktiven Subwoofer ist dank des passenden Anschlusses ebenfalls kein Problem. Ausgangsseitig liefert die Class-D-Verstärkerstufe kräftige 2 x 45 Watt RMS an die beiden 2-Wege-Systeme. Das in die Front integrierte Display gibt übersichtlich Auskunft über den Status des Lautsprechers und die Kommandos der mitgelieferten Fernbedienung.

 

Überragende Spielfreude
Alle Direkt-Lautsprecher von HECO zeichnet ihre prägnante, offene und äußerst lebhafte Spielweise aus. Auch die neue Direkt 800 BT fühlt sich dieser Tradition mit hoher Dynamik und offenherzigem, lockeren Sound verpflichtet. Sie ist der ebenso spaßige wie lautstarke Gegenentwurf zu besonders kompakten Bluetooth-Lautsprechern, die Praxistauglichkeit über guten Klang stellen. Gemessen an der üppigen Chassisbestückung bleibt die HECO dank ihres cleveren Gehäuseformats trotzdem flexibel aufstellbar und liefert dank satter Verstärkerleistung und ausgewachsenen 2-Wege-Systemen echte klangliche Mehrleistung. Sie bietet sich als klanglich überragender Bluetooth-Lautsprecher an und ist auch gerne die attraktive und pegelstarke Alternative zu Soundbars am heimischen Flat-TV. Wer hingegen ihre Anschlussvielfalt ausreizen möchte, findet in der HECO Direkt 800 BT die praktische All-In-One-Musikzentrale für beliebige digitale und analoge Quellen inklusive Plattenspielern.

 

www.heco-audio.de

Quelle: Presse-Meldung HECO November 2018

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt