lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

EPOS, die Marke für High-End-Audiolösungen für Unternehmen und die Gaming Community, bringt heute die neue EPOS Connect App heraus. Die App ist speziell auf das neueste Flaggschiff-Headset des Unternehmens, das ADAPT 660, sowie auf das Vorgängermodell MB 660 zugeschnitten.

EPOS bringt neue EPOS Connect App heraus: Neue Personalisierungsmöglichkeiten des Audioerlebnisses entsprechend der individuellen Arbeitsweise.

Mit der EPOS Connect App haben Nutzer ihre Soundumgebung noch besser im Griff und können optimale Einstellungen für ihre Arbeitsweise vornehmen. Die App wurde von führenden Technologie- und Audioexperten entwickelt, um das Audioerlebnis des Nutzers zu optimieren und für dessen uneingeschränkte Konzentration zu sorgen. Anhand verschiedener Optionen lässt sich die Audionutzung an die jeweiligen Arbeitsaufgaben anpassen.

In 2020 ist es zu einer spürbaren Zunahme des flexiblen Arbeitens außerhalb des Firmenbüros gekommen. Viele Fachkräfte sind im Homeoffice, unterwegs oder in anderen externen Arbeitsumgebungen tätig. Kommunikation und Konzentration in diesen wechselnden Umgebungen sind entscheidend, um reibungslos und effizient zu arbeiten. Mit der EPOS Connect App können Nutzer die Gesprächsqualität verbessern sowie die Multimedia-Wiedergabe optimieren. Sie haben ihre Geräte perfekt im Griff und erhalten ein besser personalisiertes, ideales Audioerlebnis, wo auch immer ihr Arbeitsplatz sein mag. Die App kann eingesetzt werden, um Geräusche durch Adaptives ANC auszublenden oder die Geräuschunterdrückung an den persönlichen Arbeitsstil anzupassen. Es stehen verschiedene akustische Modi zur Auswahl, um das Klangerlebnis des Benutzers zu verbessern.

Mitarbeiter, die unterwegs Telefonate führen, können die App zur Einstellung der Lautstärke von Nebengeräuschen nutzen. So können sie die eigene Stimme hören und in der Öffentlichkeit diskreter telefonieren. Die App bietet zudem die Möglichkeit, die Betriebssprache zu ändern, Smart Pause zu aktivieren und Amazon Alexa als den bevorzugten virtuellen Assistenten einzurichten, um nie mehr ein Meeting zu versäumen und stets eine Frage an das Internet richten zu können. Diese intelligente App ermöglicht also die vollständige und einfache Kontrolle der Audiogeräte durch eine benutzerfreundliche Schnittstelle über das Smartphone. So kann der Nutzer das Audioerlebnis beim Bearbeiten seiner Aufgaben verbessern.

Quelle: Pressemitteilung EPOS vom 01.12.2020

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt