lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mit den Display- und Gehäuseschutzlösungen der ZAGG-Marken mophie und Gear4 sind iPhones und andere Smartphones garantiert rundum sicher. Verschiedene Displayfolien sorgen für Schutz vor Bruch, Bakterien und blauem Licht. Die Cases schützen die Gehäuseoberfläche ebenfalls vor Kratzern, Bruch und Bakterien. Mit dieser 360°-Protection sind alle mobilen Geräte perfekt geschützt.

Style und Schutz zugleich: Die Produkte des führenden Herstellers schützen vor Bruch, Kratzern, blauem Licht und sogar vor Bakterien.

Groß ist die Freude, wenn das neueste iPhone oder ein anderes Smartphone unter dem Weihnachtsbaum liegt. Noch größer als die Freude ist allerdings der Ärger, wenn es im Eifer des Gefechts auf den Boden fällt und Schaden nimmt. Wer das vermeiden will, sorgt am besten von Anfang an vor und schützt seinen neuen Begleiter vor Kratzern und Bruch.

Rundumschutz mit der 360°-Protection von mophie und Gear4

Display- und Gehäuseschutzlösungen aus dem Hause ZAGG bieten sicheren Rundumschutz. Ausgestattet mit dem neuen D3O-Aufprallschutz federn die Cases Stürze aus bis zu vier Metern Höhe ab. Je nach Modell sind sie in verschiedenen Farben, Stärken und Designs erhältlich und sogar MagSafe-kompatibel. In Kombination mit der richtigen Display-Folie ist auch der zusätzliche Schutz vor Bakterien und schädlichem blauen Licht garantiert – die Eyesafe-Blaulichtfilter-Technologie macht’s möglich. Auch, wer sein Display vor neugierigen Blicken schützen will, findet hierfür die passende Folie.

Displayschutz der nächsten Generation: glass XTR.

Displayschutz der nächsten Generation: glass XTR

Für die Folie glass XTR der Marke InvisibleShield hat ZAGG alle Register gezogen. Durch den Einsatz des Aufprallschutzmaterials D3O ist es der stärkste Glasbildschirmschutz, den der Hersteller zu bieten hat. Eine zusätzliche hydrophile Schicht reduziert die Reibung der Finger über die Oberfläche des Bildschirms und sorgt dafür, dass das Display extrem berührungsempfindlich bleibt. Glass XTR verfügt außerdem über die blaulicht-filternde Eyesafe-Beschichtung und ist damit der optimierte Bildschirmschutz fürs Gaming.

Alle Produkte der InvisibleShield-Reihe sind mit der ClearPrint-Technologie versehen. Diese exklusive Öldiffusionsbehandlung lässt Fingerabdrücke praktisch von selbst vom Bildschirm verschwinden und wirkt auch antimikrobiell auf das Display ein.

Diese Schutzhülle vereint schlankes, transparentes Design mit unschlagbarem Fallschutz für das neue 5-G-kompatible iPhone 13. Hergestellt aus D3O Crystalex™, dem transparentesten, nicht vergilbenden und gegen Farbübertragung resistenten Material, das für Handyhüllen verwendet wird*2, bietet das Crystal Palace Snap einen Fallschutz von bis zu vier Metern*3. Außerdem wirkt es der Bildung von Bakterien entgegen und ist MagSafe-kompatibel. Das kristallklare Polykarbonat bringt die Farben des iPhones zur Geltung und verbindet Style und Schutz.

Weitere Produkte für einen 360°-Schutz sind die Displayschutzfolien glass elite, glass elite privacy/privacy 360 und glass elite visionguard sowie die Cases Havana, Santa Cruz und Milan – alle auch mit MagSafe erhältlich.

Preise & Verfügbarkeit

Die Schutzfolie glass XTR ist für 49,99 Euro inklusive gesetzlicher MwSt. auf www.zagg.com/de_eu und im stationären Handel erhältlich. Das Handycase Crystal Palace Snap bekommt man für 39,99 Euro.

Quelle:Pressemitteilung Zagg vom 16.11.2021

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt