lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Mit dem OPPO A76 präsentiert OPPO einen smarten Begleiter, der für viele Smartphone-Fans genau die richtige Mischung aus zeitlosem Design, aktueller Leistung und attraktivem Preis vereint. äußerlich begeistert der Neuzugang der populären A Serie mit einem changierenden Look in zwei Farbvarianten, einem Punchhole-Display mit 90 Hertz und einem seitlich integrierten Fingerabdrucksensor. Die inneren Werte überzeugen durch die Rechenpower des Qualcomm Snapdragon 680, großzügigen Speicher und einen starken Akku mit der Schnellladetechnik SUPERVOOC. Drei Kameras ermöglichen, unterstützt von Künstlicher Intelligenz, bezaubernde Porträts mit natürlichem Bokeh bei Tag und Nacht. Dadurch erfüllt das OPPO A76 selbst bei kleinerem Budget alle gängigen Anforderungen des digitalen Alltags. So umfangreich wie das Leistungspaket ist auch der Lieferumfang: Enthalten ist darin neben einer Silikonhülle auch eine Schutzfolie für das Display, die ab Werk bereits angebracht ist, sowie das Schnellladegerät.

Das OPPO A76.

Aufsehenerregendes Design aus jeder Perspektive

Das OPPO A76 besticht durch ein optisch atemberaubendes äußeres im Glow Design. Das in den Farbvarianten Glowing Blue und Glowing Black erhältliche Finish hat im Vergleich zur vorherigen Generation einen noch helleren, leuchtenderen Look und mehr Textur. Mit im Licht changierenden Farben setzt die Oberfläche einen stilvollen Design- Akzent. Darüber hinaus liegt das robuste Gehäuse angenehm in der Hand und ist gleichzeitig gut gegen Fingerabdrücke und Schmutz gewappnet.

Ebenfalls ein Hingucker ist das Display mit 6,56 Zoll, das mit einem Wert von 89,9 Prozent sehr viel Bildschirmfläche im Verhältnis zur Gesamtfläche bietet. Ferner gewährleistet die verbaute Display- Technik ein beeindruckendes und gleichzeitig augenschonendes Seherlebnis. Für knackscharfe Videos und butterweiches Scrollen baut die Anzeige 90 Bilder pro Sekunde auf und reagiert auf Eingaben mit einer Abtastrate von 180 Hz.
Den brillanten optischen Eindruck rundet die neue Anordnung des Fingerabdrucksensors ab. Er befindet sich jetzt an der Seite in einer besonders schmalen Taste, was zu einem insgesamt noch leichteren, schlankeren und eleganteren Gehäusedesign beiträgt.

Bereit für ausdauernde Alltagsabenteuer

Ausgestattet mit einem 5000 mAh Akku und der leistungsstarken Schnellladetechnik SUPERVOOC bietet das OPPO A76 ausdauernde Smartphone-Erlebnisse ohne lange Verschnaufpausen. Weil SUPERVOOC den Akku mit 33 Watt sehr schnell wieder auffrischt, reicht fünfminütiges Aufladen für genug Energie, um 3,5 Stunden zu telefonieren. Neben der fortschrittlichen Akku-Elektronik profitiert der Akku von cleveren Algorithmen des Super-Energiesparmodus, des Super-Nacht-Standby-Modus und der optimierten Nachtladung.

Der Prozessor vom Typ Qualcomm Snapdragon 680 gewährleistet ein flüssiges Bedienerlebnis, auch wenn zwei Apps im Multitasking-Modus nebeneinander geöffnet sind. Der Recheneinheit zur Seite stehen 4 GB RAM. Bei besonders anspruchsvollen Anwendungen sorgt eine RAM- Erweiterungsfunktion für genügend Arbeitsspeicher. Der etwa für Apps, Fotos, Musik oder die RAM-Unterstützung verfügbare Speicherplatz umfasst 128 GB und lässt sich per microSD-Karte um bis zu 1 TB ergänzen.

Mit den smarten Funktionen des Betriebssystems ColorOS 11.1 ist es ein Leichtes, die enorme Power des OPPO A76 auf Knopfdruck abzurufen und möglichst ungestört zu genießen. Mit der Flexdrop-Funktion können mehrere Apps in unterschiedlicher Größe angeordnet und zwischen den Fenstern gewechselt werden. Die Drei-Finger- übersetzung mit Google Lens erlaubt, mit einer ganz beiläufigen Geste die richtigen Worte für Wissenswertes in Apps, Webseiten und Bildern zu finden.

Um von anderen cleveren Features zu profitieren, ist es noch nicht mal nötig, einen Finger zu rühren. So kümmert sich der System Booster im Hintergrund ganz automatisch um die Laufruhe des Geräts und sorgt etwa mit einer regelmäßigen Putzroutine des Arbeitsspeichers für ein reibungsloses Bedienerlebnis. Für kontaktlose Bezahlvorgänge ist eine NFC-Funktion an Bord.

Schönere Porträtfotos auf Knopfdruck

Das OPPO A76 ist ein geniales Kreativwerkzeug für Fans bezaubernder Porträtaufnahmen. Die Frontkamera mit 8 Megapixel erleichtert mit großen Pixeln (1,12 μm) und einer weit geöffneten Blende (f2.0) detailreiche und rauscharme Bilder. Die verbesserten Algorithmen der KI-gestützten Retusche-Funktion AI Natural Retouching entfernen einfach und schnell kleinere Makel, um die natürliche Schönheit umso eindrucksvoller hervorzuheben. Mithilfe der Funktion 360° Fill Light des LED-Blitzes sind sogar in dunkler Umgebung helle und klare Porträtaufnahmen mit ausgewogener Ausleuchtung möglich.

Das rückwärtige Dual-System kombiniert eine 13-MP-Kamera mit f2.2- Blende und eine 2-MP-Bokeh-Kamera. Die zweite Einheit ergänzt im Porträtmodus die Aufnahme um Tiefeninformationen. Das führt zu einer präzisen Kantenerkennung des scharfen Hauptmotivs im Vordergrund und einem authentischen übergang in den künstlerisch unscharf gestellten Hintergrund. Darüber hinaus helfen eine Serienaufnahme mit bis zu 20 Einzelbildern und der 6-fache Digitalzoom den besten Moment in der bevorzugten Bildkomposition einzufangen.

Preis und Verfügbarkeit

Das OPPO A76 ist ab dem 16. März 2022 für 249 Euro (UVP) in Deutschland erhältlich. Zum Marktstart gibt es attraktive Bundle- Aktionen:
1&1: Ab sofort und bis einschließlich 30. April gibt es zum OPPO A76 die OPPO Enco Buds gratis dazu.

Amazon: Ab dem 21. März ist das OPPO A76 auch bei Amazon erhältlich, bis einschließlich 31. März gibt es die OPPO Enco Buds dazu.

Quelle: Pressemitteilung Oppo vom 16.03.2022

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt