lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die Gaspreise steigen weiter und es wird nun diskutiert, wie anderweitig Energie gespart werden kann. Stoov, ein niederländischer Hersteller nachhaltiger Wärmekissen und -decken, bietet drei energiesparende Maßnahme an, um sich in den eigenen vier Wänden und im Büro warm zu halten und das Thermostat ein paar Grad absenken zu können.

So einfach lässt sich das Thermostat senken: Drei Maßnahmen zum Energiesparen für Wohnbereich und Büro.

Intelligentes Heizen mit einem Wärmekissen: zu Hause und im Büro

Die Infrarottechnologie der Stoov-Produkte wärmt den Menschen und nicht den Planeten. Sie sind ideal für verschiedene Alltags-Momente: Von einem Filmabend auf der Couch bis zu einem Arbeitstag im Büro oder zu Hause. Mit einem Big Hug (Wärmedecke) oder Ploov (Wärmekissen) von Stoov steigt die Körpertemperatur automatisch an, da der Körper direkten Kontakt mit der Wärmequelle hat. So geht keine Energie verloren und der Körper bleibt stundenlang warm. Das ist nicht nur nachhaltig, sondern auch gut für den Geldbeutel. Mit jedem Grad, um das das Thermostat niedriger eingestellt wird, können pro Jahr etwa 6% an Energiekosten* gespart werden.

Das Stoov Ploov mit Akku.

Das eigene angenehme Mikroklima bestimmen

Ebenfalls praktisch mit dem Big Hug: Abhängigkeit von der allgemeinen Temperatur im Büro gehört der Vergangenheit an. Wenn das Thermostat im Büro um ein paar Grad abgesenkt wird, kann mit der Wärmedecke das eigene Mikroklima geschaffen werden. Dank der Stoov-Infrarottechnologie kann sich die gewünschte Temperatur bis zu 4 Stunden lang halten. Demnach wird sogar der Arbeitsplatz zu einem gemütlichen Umfeld.

Die Infrarottechnologie der Stoov-Produkte wärmt den Menschen und sind ideal für verschiedene Alltags-Momente.

Sich überall warm halten können

Ein richtiges Allroundtalent ist der Big Hug: Ganz einfach mit auf die Couch, in den Garten, auf den Balkon oder auf ein Boot nehmen. Die Wärmedecken sind kabellos und verfügen über ein USB-Ladegerät, so dass alle Stoov-Produkte auch im Auto oder mit einer Powerbank aufgeladen werden können. Nicht nur energiesparend, sondern auch sehr praktisch und überall einsetzbar.

Quelle: Pressemitteilung Stoov vom 11.04.2022

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt