lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Der Anspruch an einen leistungsfähigen und zugleich stylishen Monitor ist gerade im Hinblick auf den fortlaufenden Wandel der Arbeitswelt, in der mobiles Arbeiten und Digitalisierung immer mehr an Bedeutung gewinnen, höher denn je geworden. Mit dem CB342CUR und CB382CUR stellt Acer nun zwei Monitore vor, die sich ideal für das Arbeiten von Zuhause eignen und Nutzenden ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Curved Monitore für das tägliche Arbeiten

Mit den Monitoren aus der CB2-Serie bietet Acer Usern zwei Monitore, die ideal für das tägliche Arbeiten sind. Die bis zu 95,25 cm (37,5 Zoll) großen UltraWide QHD (3.840 x 1.600) IPS-Monitore unterstützen einen weiten Betrachtungswinkel von bis zu 178 Grad, sodass ein angenehmeres Bild aus jeder Perspektive geboten wird. Dank der leichten Wölbung von bis zu 2300R sehen die Monitore nicht nur stylish aus, sondern bieten allen, die viele Stunden im Büro verbringen, ein augenschonenderes und angenehmeres Arbeiten über einen längeren Zeitraum und ein deutlich erweitertes Sichtfeld.

Starke Leistung und lebendige Effekte im Homeoffice: Die neuen Curved Monitore der CB2-Serie von Acer sorgen für ein angenehmes Bild durch Eyesafe-Zertifizierung und Acer BlueLightShield Pro-Technologie.

Klarere und schärfere Bilder in High-Definiton-Farben

Die Monitore aus der CB2-Serie versetzen Anwender in eine perfekte Farbwelt und bieten natürliche und scharfe Bildqualität mit einem Kontrastverhältnis von 100.000.000:1. Dank ZeroFrame-Display steht Nutzenden mehr Bildschirmfläche zum Arbeiten zur Verfügung. Mit der AMD FreesyncTM-Technologie wird die Bildwiederholrate von der Grafikkarte bestimmt und nicht von der festen Bildwiederholfrequenz des Monitors, sodass ein Screen Tearing verhindert wird und das Arbeits- und Spielerlebnis für Nutzer flüssig ist. Die Monitore unterstützen außerdem das HDR10-Format, dass tiefere Schwarz-Weiß-Kontraste erzeugt und somit eine realistische Bildwiedergabe und eine höhere Intensität der Farben mit Delta E<3 Farbgenauigkeit bietet.

Komfortables Seherlebnis und angenehmes Arbeiten

Beide Monitore sind TÜV/Eyesafe-zertifiziert und zeichnen sich durch eine Vielzahl von Technologien aus, die ein möglichst komfortables Seherlebnis ermöglichen, darunter die Acer BlueLightShield Pro-Technologie, die Acer Flickerless-Technologie zur Vermeidung von Bildschirmflimmern und die Acer Low-Dimming-Technologie. Aufgrund seiner ergonomsichen Einstellungsmöglichkeiten kann der Monitor außerdem an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden. Darüber hinaus überzeugen die Geräte mit ihrer robusten Stativkonstruktion und hohen Standfestigkeit.

Der Acer CB342CUR und der Acer CB382CUR sind mit einer Dockingstation ausgestattet, die über einen 90-W-USB-Type-C-Anschluss verfügt, der die Stromversorgung von Notebooks unterstützt, einen RJ45-Gigabit-Ethernet-Anschluss und einen integrierten KVM-Switch, mit dem Anwender zwischen Desktops und Laptops wechseln können, ohne dass Monitore, Tastaturen oder Mäuse gewechselt werden müssen.

Preise und Verfügbarkeit

– Das Acer CB342CUR ist ab sofort zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 849,90 EUR verfügbar.
– Das Acer CB382CUR ist ab zu unverbindlich empfohlenen Endkundenpreisen ab 1199,90 EUR verfügbar.

Quelle: Pressemitteilung Acer vom 01.06.2022

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt