lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Die HARMAN Luxury Audio Group gibt das Debüt der neuesten Ergänzungen seiner JBL Classic-Serie bekannt. Dazu zählen der neue Vollverstärker JBL SA550 Classic, der Streaming-Media-Player JBL MP350 Classic, der CD-Player CD350 Classic sowie der Plattenspieler JBL TT350 Classic.

Die neuen Produkte der JBL Classic-Serie kombinieren Retrodesign mit moderner Hi- Res-Technologie für perfekte Hörerlebnisse

Integrierten Vollverstärker JBL SA550 Classic

Die Classic-Serie von JBL kombiniert zeitloses Design mit moderner Technologie, um eine Reihe von Lautsprechern und Komponenten zu schaffen, die ihresgleichen suchen. Die heute veröffentlichten Komponenten führen diese Tradition fort und ergänzen u.a. die preisgekrönte Reihe passiver und aktiver Lautsprecher der JBL Classic-Serie, zu der auch der legendäre JBL L100 Classic gehört. Inspiriert vom JBL SA600-Verstärker aus den 1960er Jahren und dem exklusiven SA750- Vollverstärker, der anlässlich des 75-jährigen Jubiläums von JBL im Jahr 2021 eingeführt wurde, weist ihr Retro-Design die gleichen natürlichen Walnussholzfurniere wie die Lautsprecher der Classic-Serie sowie Frontplatten und Bedienelemente aus bearbeitetem Aluminium auf, während sie ihre neueste Hi-Res-zertifizierte digitale und analoge Audioelektronik ein unübertroffenes Hörerlebnis garantiert. Die Erweiterung des JBL Classic-Portfolios um diese neuen Modelle ermöglicht es Musikliebhabern nun, ein komplettes JBL Classic Audiosystem zusammenzustellen, das mit seiner einzigartigen Kombination aus Retrodesign, modernsten Funktionen und akustischer Leistung brilliert.

„Ob Audio-Streaming von einem Mobilgerät oder der Genuss einer CD oder Schallplatte: Mit den neuen Ergänzungen unserer Classic-Serie schaffen wir fesselnde Erlebnisse für Zuhörer und machen diese zu einem klanglichen Highlight“, erklärt Jim Garrett, Senior Director, Product Strategy and Planning, HARMAN Luxury Audio. „Diese HiFi-Komponenten sehen genauso großartig aus, wie sie klingen. Mit ihrem durchgehenden Retrodesign harmonieren sie perfekt miteinander und mit den JBL Classic- und Studio-Monitor-Lautsprechern. So entsteht ein eleganter und durchgängiger Look.“

Der integrierte Verstärker JBL SA550 Classic und der Musikplayer JBL MP350 Classic von HARMAN machen es Benutzern leicht, Musikdienste und persönliche Bibliotheken von ihren Smartphones und Tablets zu streamen. Ausgestattet mit einer fortschrittlichen Klasse-G-Verstärkertopologie mit hoher Ausgangsleistung sowie der neuesten Bluetooth AptX Adaptive-Technologie für hochauflösendes drahtloses Audio und geringe Latenz kann der JBL SA550 Classic sofort mit Mobilgeräten gekoppelt werden, um Musik in hoher Qualität zu liefern. Sobald der Roon-fähige MP350 Classic Music Player über Wi-Fi oder Ethernet mit einem Heimnetzwerk verbunden ist, können Hörer Musik direkt von Spotify Connect und Tidal Connect sowie über eine Vielzahl weiterer Musikdienste über Google Chromecast oder Apple Airplay genießen. Beide Komponenten rendern digitales Audio mit einem Referenz-Hi-Res-DAC mit Time- Domain-Jitter-Eliminierung und sorgen somit jederzeit für perfekten Klang.

CD-Spieler JBL CD350 Classic

Zum Abspielen von CDs und Schallplatten bieten sich der CD- Player JBL CD350 Classic und Plattenspieler JBL TT350 Classic von HARMAN an. Der CD350 Classic unterstützt die Wiedergabe von CD, CD-R und CD-RW sowie die Dateiformate FLAC, WAV, MP3, AAC und WMA. Er kombiniert einen robusten Fachlademechanismus und einen USB-A-Eingang mit fortschrittlicher Hi-Res Digitaltechnologie für Bit-perfekten Klang. Der TT350 Classic verfügt über einen Motor mit Direktantrieb der dafür sorgt, dass Schallplatten im perfekten Takt mit kraftvoller Dynamik bei 33,3 U / min für LPs und 45 U / min für EPs und Singles abgespielt werden. Die Rotationsgeschwindigkeiten werden mit einem Geschwindigkeitssensor für eine perfekte Tonhöhe eingestellt. Der gebogene Aluminium-Tonarm des Plattenspielers verfügt über einen hochwertigen Moving-Magnet-Tonabnehmer, der zum einfachen Austausch und für eventuelle Upgrades auf einem abnehmbaren Kopfgehäuse vorinstalliert ist. Gedämpfte und verstellbare Füße reduzieren störende Vibrationen in der Wiedergabe und ermöglichen zudem die Positionierung auf unebenen Oberflächen. Der TT350 verfügt über eine getönte, aufklappbare Staubabdeckung, die zum Gehäuse aus Walnussholz passt und das authentische Retrodesign vervollständigt. Dieser Plattenspieler ist die perfekte Ergänzung für den Hochleistungs-Phono-Vorverstärkereingang, der in den integrierten Verstärkern JBL SA550 Classic und JBL SA750 Classic enthalten ist.

Streamer JBL MP350 Classic

Preis und Verfügbarkeit

Die vier neuen Elektronikkomponenten der JBL Classic-Serie werden im zweiten Quartal 2023 im Handel verfügbar sein. Die unverbindlichen Preisempfehlungen des Herstellers liegen bei 1.899 Euro für den integrierten Vollverstärker JBL SA550 Classic, 899 Euro für den CD-Spieler JBL CD350 Classic, 999 Euro für den Streamer JBL MP350 Classic sowie 1.049 Euro für den Plattenspieler JBL TT350 Classic.

Plattenspieler JBL TT350 Classic

Quelle: Pressemitteilung JBL/Harman Luxury Audio vom 04.01.2023

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt