lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Yamahas neue AV-Receiver der Oberklasse RX-V673 und RX-V773 verbinden exzellente Audio- und Videoelektronik mit perfekter Integration von Apple iTunes, iPad, iPhone und iPod.

Yamaha erweitert sein AV-Receiver-Angebot mit zwei neuen Modellen der Oberklasse. RX-V673 und RX-V773 stehen für eine perfekte Soundinszenierung im Heimkino und verfügen über eine wegweisende 4K-Videoelektronik. Die beste Verbindung zu iTunes, iPad und iPhone ist über die AirPlay-Funktionalität gewährleistet, alternativ lassen sich die iOS-Geräte auch direkt mit den AV-Receivern verbinden. Eine einfache kabellose Verbindung zu Android-Smartphones oder Tablets ist über MusicPlay möglich. Für beste Unterhaltung aus dem Heimnetzwerk ist mit DLNA-Musikstreaming und V-Tuner Internetradio gesorgt. Für eine besonders einfache Steuerung der neuen Receiver-Generation steht die kostenlose Yamaha AV-Controller App als Download für Android und Apple iOS zur Verfügung.

 

Ein USB Anschluss ist bequem erreichbar an der Front der Receiver positioniert. Neben einer Einbindung von iPod/iPhone kann auch ein iPad komfortabel als Musik und Videoquelle genutzt werden

Mit seinem AV-Receiver-Duo RX-V673 und RX-V773 verspricht Yamaha das perfekte Heimkino-Erlebnis. Während die Yamaha-eigenen Audio-Technologien wie CINEMA DSP 3D und das automatische Einmesssystem YPAO R.S.C. sicherstellen, dass die hochwertigen AV-Receiver unter allen Bedingungen den besten Klang liefern, sorgt eine aufwändige Videoelektronik mit 4K-Upscaling für ein detailreiches, lebendiges Bilderlebnis. Für den komfortablen Musikgenuss aus der iTunes-Library hat Yamaha die AirPlay-Technologie integriert; iPad, iPhone und iPod lassen sich zudem auch via USB verbinden. Eine Medienstreaming-Funktionalität sorgt dank DLNA-Zertifizierung für die besonders einfache Wiedergabe von Mediendateien aus dem Heimnetzwerk, Internetradio wird via V-Tuner geboten. Als weitere Neuheit wird bei beiden Modellen der neue Yamaha ECOmode integriert, der den Stromverbrauch um bis zu 20% reduziert.

Die neuen Funktionen in der Übersicht:
– Bester Klang in jedem Raum dank YPAO R.S.C. Einmessautomatik
– „Live dabei“ mit CINEMA DSP 3D
– Dialog-Lift-Technologie für beste Sprachverständlichkeit
– 4K Upscaling für Super High Resolution Bildsignale
– AV-Controller-App für einfache Bedienung
– Kabellose Musikwiedergabe via Apple AirPlay & Android MusicPlay
– USB-Anschluss für besten Klang von iPod, Phone und iPad
– ECOmode reduziert Stromverbrauch um mindestens 20%*

Bester Klang in jedem Raum dank YPAO R.S.C. Einmessautomatik
YPAO sorgt in wenigen Minuten für eine automatische Konfiguration der Audioelektronik in Bezug auf die angeschlossenen Lautsprecher und stellt so sicher, dass der Receiver in jedem Raum seine besten Klangeigenschaften entfalten kann. Hierbei werden verschiedene Parameter wie Lautstärkepegel, Abstände und Equalizer konfiguriert. Die YPAO-R.S.C.-Funktion (Reflected Sound Control) korrigiert zudem negative Klangeigenschaften, die durch Schallreflexionen im Wohnraum entstehen. Klang auf höchstem Niveau ist so garantiert. Durch die integrierte Mehrplatzeinmessung kann das Spitzenmodell RX-V773 das Klangbild für bis zu 8 Sitzpositionen optimieren.

„Live dabei“ mit CINEMA DSP 3D
Yamahas einzigartige, digitale Klangfeldverarbeitung CINEMA DSP 3D, sorgt für ein weitläufiges Klangfeld, das Details und Raumfülle griffig in jedem Hörraum platziert. Ob spektakuläre Actionfilme, aufregende Spielewelten oder Musikkonzerte der Extraklasse, das Klangerlebnis ist unvergleichlich.

Natürliche Stimmen und Dialoge
Yamaha Dialog Lift hebt die Dialoge vom Centerlautsprecher in die mittlere Position des Bildschirms. Der neu entwickelte, virtuelle Dialog Lift macht diese Funktion sogar nutzbar, ohne dass spezielle Front-Presence-Lautsprecher angeschlossen werden müssen. Zudem ermöglicht der Dialog Level Adjustment die Lautstärke von Stimmen zu regeln. So ist immer für eine klare, natürliche Stimmwiedergabe und exzellente Dialogverständlichkeit gesorgt.

4K Upscaling für Super High Resolution Bildsignale
Mit einer neuen Bildelektronik ist Yamaha bereit für den neuen Super-High-Resolution-Standard: Die Receiver RX-V673 und RX-V773 haben eine 4K-Upscaling-Funktion, die SD- und HD-Videosignale optimal für die neuen Super High Resolution TV-Geräte und Projektoren vorbereitet.

Yamahas Einmessautomatic YPAO sorgt in wenigen Minuten für eine automatische Konfiguration der Audioelektronik in Bezug auf die angeschlossenen Lautsprecher und stellt so sicher, dass der Receiver in jedem Raum seine besten Klangeigenschaften entfalten kann

AV-Controller-App für einfache Bedienung
Mit einem Smartphone oder einem Tablet PC lassen sich die neuen Receiver bequem und einfach bedienen. Es lassen sich verschiedene Funktionen für den täglichen Gebrauch steuern. Angefangen bei der Lautstärkeregelung, über die Auswahl von Klangfeldern, bis hin zur Bedienung eines Yamaha BD-Spielers. Mit Yamahas MusicPlay Funktion können sogar Musikinhalte, die auf dem Smartphone oder Tablet PC gespeichert sind, direkt aus der App zum Receiver gestreamt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Android oder iOS als Betriebssystem genutzt wird.

Kabellose Musikwiedergabe via Apple AirPlay & Android MusicPlay
AirPlay streamt Musikinhalte, die auf einem iOS-Gerät gespeichert sind, kabellos an die Yamaha AV-Receiver. Die Funktion ist zudem für die Software iTunes auf Mac oder PC nutzbar. Neben der Musikübertragung werden hier auch relevante Informationen wie Titel, Künstler und Cover Art gesendet, die über ein angeschlossenes TV-Gerät angezeigt werden können. Durch die MusikPlay-Funktion steht diese Funktionalität auch für Android-Geräte bereit. Auch sie können über eine kabellose Verbindung Musik direkt an die AV-Receiver senden. Ein V-Tuner Internetradio Zugang und DLNA Kompatibilität runden die Netzwerkfunktionen ab.

USB-Anschluss für besten Klang von iPod, Phone und iPad
Ein USB Anschluss ist bequem erreichbar an der Front der Receiver positioniert. Neben einer Einbindung von iPod/iPhone kann auch ein iPad komfortabel als Musik und Videoquelle genutzt werden. Die Fernbedienung des Receivers steuert das iDevice und lässt eine bequeme Navigation durch die Musikdatenbank zu.

ECOmode reduziert Stromverbrauch um mindestens 20%*
Der neue Yamaha ECOmode reduziert den Stromverbrauch um ca. 20%. Die Aktivierung dieser Funktion wird unkompliziert über das OSD oder GUI des AV-Receivers durchgeführt. Des Weiteren steht die Auto-Power-Down-Funktion zur Verfügung, die den Receiver nach 2, 4, 8 oder 12 Stunden automatisch abschaltet.

* Im Vergleich zu deaktiviertem ECOmode (Quelle: Yamaha Messungen)

Produktinformationen
Yamaha RX-V673
Yamaha RX-V773

Farbvarianten
schwarz
silber (Titan)

Verfügbarkeit & Preise
Yamaha RX-V673
erhältlich ab Juni 2012
UVP: 599,00 €

Yamaha RX-V773
erhältlich ab Juni 2012
UVP: 699,00 €

www.yamaha.de

Quelle: Yamaha Pressemeldung vom 08.05.2012

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt