Die Aurum Titan, ist in der mittlerweile achten Generation eine Legende des Lautsprecherbaus. Nun ist es an der Zeit, dem Standlautsprecher einen weiteren akustischen Titan en zur Seite zu stellen: Auf der High End, die vom 09. bis 12. Mai zum 10. Mal im Münchener M,O,C stattfindet, feiert der Aurum Base Titan Weltpremiere.

Bild 3

 

Mit dem Aurum Base Titan hat Aurum einen Centerlautsprecher entwickelt, der hinsichtlich der gebotenen akustischen Qualität nicht nur Filmtonspuren auf höchstmöglichem Niveau wiedergibt, sondern auch bei der Präsentation von anspruchsvoller Musik weltweit neue Maßstäbe setzt.

Ein Meisterwerk für Ihre persönlichen Opern- und Filmfestspiele zu Hause ist hier entstanden, ausgestattet mit dem originalen Titan Bändchenhochtöner, 170 mm Altima Chassis für die Mitteltonwiedergabe und 2 x 260 mm Altima Tieftöner. Durch diese Bestückung erlaubt der Aurum base Titan auch im Bassbereich, sonst keine Center-Domäne, wahrhaft große Sprünge Ergänzt wird das exquisite Portfolio von einer Frequenzweiche, die dem Anspruch eines klanglichen Riesen würdig ist. Streng selektierte Bauteile sind für das Aurum Premium Crossover-Network eine Selbstverständlichkeit. Bestmögliche Langzeitstabilität und extreme Präzision werden dadurch garantiert.

Nicht nur als Centerlautsprecher, auch als querformatiger Frontlautsprecher im Heimkino der Spitzenklasse hinterlässt der Aurum Base Titan einen erstklassigen Eindruck. Der Mehrkanal-Liebhaber mit höchstem akustischem Anspruch hat somit die Möglichkeit, beispielsweise eine „Klangfront“ mit drei Aurum Base Titan für Front links, Center und Front rechts aufzubauen. In identischer Höhe aufgestellt, kann man dann ein Festival bestmöglicher mehrkanaliger Klangdarstellung genießen. Aufgrund der weit überdurchschnittlichen Qualität eines jeden einzelnen Bauteils können auch Pegel, die weitab der Vorstellungskraft liegen, diesem Lautsprecher mit Aurum First Class Cabinet nichts anhaben.

Bild 1

 

Der Aurum Base Titan setzt weltweit neue Maßstäbe:
· 300 Watt Nenn- und 500 Watt Musikbelastbarkeit
· Das wegweisende Aurum Dual Bass Druckkammer/Bassreflex-Prinzip für enormen Tiefgang, höchste Präzision und hervorragenden Wirkungsgrad
· Der beste Aluminium-Bändchenhochtöner aus dem Hause Aurum für brillante, räumliche Hochtonwiedergabe bis auf 65 kHz
· 170 mm Altima Chassis für im höchsten Maße facettenreiche Mitteltonwiedergabe
· 2 x 260 mm Altima Chassis für perfekte Tieftonwiedergabe bis hinunter auf sensationelle 25 Hz
· 48,5 kg „Lebendgewicht“ dokumentieren die erlesene Premium-Qualität
· Aurum First Class Cabinet: Gehäuseverarbeitung auf dem Niveau edler Möbelstücke, kein Eigenklang, keine Resonanzen
· 10 Jahre Garantie sind der Beweis für unser Vertrauen in die Aurum PREMIUM TECHNIK

Zu einem Stückpreis von 5.000 EUR ist der Aurum Base Titan in Schwarz Hochglanz oder Weiß Hochglanz erhältlich. Optional sind 190 individuelle RAL Lackierungen möglich. Die UVP beträgt dann 5.500 EUR.

Auf der High End ist der Aurum Base Titan in einer Vorführung der Extraklasse in Halle 4, L01/G11 zu bestaunen. Zwei Standlautsprecher Aurum Titan VIII in Kombination mit dem Aurum Base Titan sorgen für beeindruckende Klangfülle an der Leinwand. Zwei Aurum VULKAN VIII R füllen den Raum akustisch von hinten. Für zusätzlichen Druck im Bassbereich kommt der neue aktive Subwoofer Aurum ORKUS R zum Einsatz, der zu einem UVP ab 1.500 € erhältlich ist. Ein Klangerlebnis, dass Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

www.quadral.de

Quelle: Quadral Pressemitteilung vom 10.04.2013

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt