lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN
English
Zur Übersetzung unserer Seiten nutzen wir Google Translate. Dazu wird eine Verbindung zu Google-Servern hergestellt und Daten werden übertragen (weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung). Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie über folgenden Button Google Translate aktivieren.

Ubisoft gab heute bekannt, dass Die Vergeltung, die dritte und letzte Episode des DLC-Dreiteilers von Assassin’s Creed III – Die Tyrannei des Königs George Washington ab sofort auf dem Microsofts Xbox 360® Video Game und Entertainment System und Windows PCs erhältlich ist. Für das PlayStation®3  Computer Entertainment System  wird die Episode ab dem 24. April erhältlich sein.

Wash_vs_Benjamin_02

 

Die Reise des Ratonhnhaké:ton führt die Spieler in der dritten und letzten Episode
Die Vergeltung nach New York, wo sie die Kraft des Bären entdecken, was ihnen erlaubt Gegner mit unglaublicher Kraft zu attackieren. Unser Held wird sich auf alle seine Fähigkeiten besinnen müssen, um in die Festung des Monarchen eindringen zu können und der Tyrannei von König George Washington ein Ende zu setzen.

Die Vergeltung ist ab sofort für 640 Microsoft Points oder 8€ auf Xbox LIVE und dem PC, und für 7,99€ im PlayStation Network erhältlich. Die ersten beiden Episoden der Tyrannei von König Washington sind getrennt als DLC-Pack für 800 Microsoft Points oder für 9,99€ verfügbar. Alle Episoden der Tyrannei von König George Washington sind auch durch den Assassins’s Creed III Season Pass verfügbar, welcher für 2400 Microsoft Points auf Xbox Live oder für 29,99€ im PlayStation Network und Windows PC zu erwerben ist. Der Season Pass ermöglicht den Zugang zu allen fünf Assassin’s Creed III DLCs.

Alle Assassin’s Creed III DLC-Packs sind nun auch für die Wii U über den Nintendo eShop zu erwerben. Die Vergeltung wird am 16. Mai erscheinen. Assassin’s Creed III ist auf der PlayStation®3, Xbox 360® und der Nintendo Wii UTM verfügbar. Für Windows PC Spieler ist die Assassin’s Creed III Deluxe Edition als digitaler Download verfügbar, welcher Zugang zu alle kommenden DLCs ermöglicht.

Über Assassin’s Creed III
Vor dem Hintergrund der Amerikanischen Revolution im späten 18. Jahrhundert präsentiert Assassin’s Creed III einen neuen Helden: Ratohnhaké:ton, der teils uramerikanischer, teils englischer Abstammung ist. Er nennt sich selbst Connor und wird die neue Stimme der Gerechtigkeit im uralten Krieg zwischen Assassinen und Templern. Der Spieler wird zum Assassinen im Krieg um Freiheit und gegen Tyrannei in der aufwändigsten und flüssigsten Kampferfahrung der Reihe.

Für weitere Informationen zu Assassin’s Creed III besuchen Sie bitte: www.assassinscreed.com

Quelle: Ubisoft Pressemitteilung vom 23.04.2013

 

 

lite - DAS LIFESTYLE & TECHNIK MAGAZIN Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt